Assassin’s Creed Valhalla-DLC: Mit diesen Rüstungen und Waffen geht’s nach Irland

Im DLC Zorn der Druiden geht es für Eivor nach Irland. Dort warten auch neue Rüstungen, Waffen, Reittiere und mehr auf uns, die jetzt ein Leak genauer zeigt.

von Annika Bavendiek,
04.05.2021 16:32 Uhr

In Zorn der Druiden bekommen wir auch neue Waffen spendiert, darunter Sicheln. In Zorn der Druiden bekommen wir auch neue Waffen spendiert, darunter Sicheln.

Ubisoft ist nach wie vor bemüht Assassin's Creed Valhalla gesund zu patchen. Das scheint sich auch auf die erste große Erweiterung Zorn der Druiden auszuwirken. Immerhin wurde der DLC bereits vom 29. April auf den 13. Mai verschoben. Außerdem wirft Ubisoft nicht gerade mit Informationen um sich, die Eivors Ausflug nach Irland betreffen. Umso interessanter ist es da, dass nun Bilder zu den neuen Gegenständen aufgetaucht sind, die der DLC mit sich bringen soll.

Eivor kann im DLC mit Sicheln kämpfen

Auf Reddit tauchte ein Post auf, der uns mit seinen Verlinkungen zahlreiche Bilder zu den neuen Rüstungssets, Waffen, Tattoos sowie weiteren Inhalten zeigt. Dabei soll es sich um Fundstücke von Dataminern handeln, die sie im letzten AC Valhalla-Update 1.2.1 entdeckt haben.

Dem Leak nach erwartet uns im Zorn der Druiden-DLC die bereits erwartete Sichel als neuer Waffentyp sowie viele weitere neue Gegenstände:

  • 7 neue Rüstungssets (davon 3 mit jeweils 3 Stufen und 4 mit einer Stufe)
  • Basims Outfit
  • 10 Waffen (darunter auch Sicheln)
  • diverse Tattoos
  • eine neue Frisur und ein neuer Bart
  • weitere Anpassungen für das Langschiff
  • Reittiere und Raben (ein Luchs als Spezial-Reittier)
  • Siedlungsdekoration

Ihr könnt euch die Gegenstände über die Links im Reddit-Post ansehen:

Link zum Reddit-Inhalt

Mit Zorn der Druiden erscheint der erste Valhalla-DLC am 13. Mai für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Google Stadia und PC. Der 2. DLC Die Belagerung von Paris folgt im Sommer 2021. Beide Erweiterungen sind als Teil des Season Pass erhältlich. Außerdem wird bereits über einen weiteren DLC mit dem Arbeitstitel Meteor gemunkelt, der die ganze Map von Assassin's Creed Valhalla umkrempeln könnte.

Muspelheim als weiteres mystisches Reich möglich

Darüber hinaus gibt es auch Gerüchte, dass wir in Zukunft nach Muspelheim reisen können. Dabei handelt es sich in der nordischen Mythologie um das Reich des Feuers und der Helligkeit, das den Gegenpol zum kalten Nilfheim darstellt.

YouTuber xj0nathan, der bereits auch Infos zum mutmaßlichen Meteor-DLC ausgegraben hat, fand im Spielcode von AC Valhalla Concept Arts aus der frühen Entwicklungszeit. Er selbst weist aber nochmals darauf hin, dass wir diese mit Vorsicht genießen sollten. Muspelheim könnte zwar theoretisch ein zukünftiges DLC-Gebiet sein, es könnte sich dabei aber genauso gut nur um Überreste im Code handeln.

Link zum Twitter-Inhalt

Was haltet ihr von den geleakten Rüstungssets, Waffen etc.? Freut ihr euch auf das DLC Zorn der Druiden?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.