Assassin's Creed: Odyssey - Neuer Teil & Griechenland-Setting offiziell bestätigt

Sparta-Kick! Nach einem Leak hat Ubisoft Assassin's Creed: Odyssey offiziell bestätigt. Das neue Spiel führt uns nach Griechenland.

von Linda Sprenger,
01.06.2018 08:54 Uhr

Assassin's Creed: Odyssey ist bestätigt.Assassin's Creed: Odyssey ist bestätigt.

Der nächste Teil der Assassin's Creed-Reihe heißt tatsächlich Assassin's Creed: Odyssey. Ubisoft hat sein neues Projekt jetzt offiziell auf Twitter mit einem kurzen Teaser bestätigt.

Teaser bestätigt Griechenland-Setting

In dem kurzen Clip sehen wir einen spartanischen Krieger, der einen blau gekleideten Soldaten (offenbar einen Griechen) mit einem kräftigen Tritt von einer Klippe kickt. Wer den Film 300 gesehen hat, wird gedanklich (oder laut) "This is Sparta!" mitgeschrien haben.

Damit ist das Setting des Spiels wohl bestätigt: Offenbar führt uns Assassin's Creed: Odyssey ins antike Griechenland.

Mehr Infos auf der E3 2018

Mehr als den Titel und den kurzen Teaser hat Ubisoft bislang noch nicht veröffentlicht. Weitere Infos zu Assassin's Creed: Odyssey sollen uns zur E3 2018 erwarten.

Die E3-Pressekonferenz von Ubisoft findet am 11. Juni 2018 um 22 Uhr deutscher Zeit statt. Wir begleiten diese Konferenz natürlich und halten euch auf dem Laufenden.

Assassin's Creed Ranking
Alle Spiele der Reihe im Ranking, welches ist das beste?

Angebliche Infos zu Release, Gameplay, RPG-Elementen

Vor der offiziellen Bestätigung von AC: Odyssey sind zwei Leaks an die Oberfläche geschwappt, die schon mehr zu Gameplay und zum Release des neuen Ablegers wissen wollen.

Ein anonymer Post auf Reddit sagte den Titel und das Setting des neuen Assassin's Creed bereits in der letzten Woche voraus. Angeblich soll das Spiel laut Leak auch Schiffskämpfe und zwei Helden zurückbringen.

Neue Settings für Assassin's Creed
7 Szenarien, die wir in Assassin's Creed sehen wollen

Kotaku bestätige indes einen Report der französische Website JeuxVideoLive. Demnach steuern wir in Odyssey einen weiblichen oder einen männlichen Helden. Außerdem baue das Spiel die RPG-Elemente von Assassin's Creed: Origins weiter aus und bringe Dialog-Optionen ins Spiel.

Erscheinen soll Assassin's Creed: Odyssey laut des Reports im Laufe von Ubisofts Geschäftsjahr 2019, das am 31. März 2019 endet.

Doch Achtung: Diese Infos sind nicht offiziell bestätigt.


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen