Viele Bugs in Battlefield 2042 nerven, aber dieser lässt euch immerhin Pinguine reparieren

Ein absurder Glitch in Battlefield 2042 lässt euch mit dem Tool Pinguine reparieren als wären sie Fahrzeuge. Im Video seht ihr die lustige Aktion.

von Jonathan Harsch,
03.12.2021 11:22 Uhr

Pinguine sind für die Battlefield 2042-Engine nichts anderes als Panzer oder Helikopter. Pinguine sind für die Battlefield 2042-Engine nichts anderes als Panzer oder Helikopter.

Dass Battlefield 2042 mit vielen Probleme zu kämpfen hat, ist keine Neuigkeit mehr. Schon vor dem offiziellen Launch veröffentlichte DICE eine ganze Liste mit Bugs, um uns auf den holprigen Start vorzubereiten. Zwar tut das Entwicklerstudio alles, um möglichst schnell möglichst viele Fehler zu beheben – gestern wurde bereits der dritte Patch veröffentlicht –, doch so schnell wird der Shooter nicht ohne Probleme sein. Das muss aber nicht immer etwas Schlechtes sein, wie dieser witzige Glitch belegt.

Irgendetwas stimmt nicht mit den Pinguinen in Battlefield 2042

Darum geht es: Auf der Breakaway-Map von Battlefield 2042 tummeln sich einige Pinguine, die eigentlich nur zum Ambiente gehören und keinen weiteren Zweck erfüllen. Offenbar haben die Seevögel jedoch eine Lebensanzeige und können sogar „repariert“ werden.

Die Entdeckung dieses Kuriosums darf sich Reddit-Nutzer dunaike auf die Fahne schreiben, der mit seinem Helikopter in der Nähe einer Gruppe Pinguine landete und diese näher unter die Lupe nahm.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Wie der User auf die Idee kam, sein Tool an den Tieren auszuprobieren, verrät er uns nicht, aber tatsächlich kann damit die Lebensanzeige der Vögel wieder aufgefüllt werden. Es springen sogar Funken wie bei der Reparatur eines Fahrzeugs.

Hat das Ganze eine tiefere Bedeutung? Handelt es sich bei den vermeintlich harmlosen Tieren tatsächlich um verkleidete Roboter, die uns heimlich ausspionieren? Vermutlich nicht. Dass Pinguine im Spiel wie Fahrzeuge funktionieren ist wohl einfach ein Zeichen für die Komplexität von Spielentwicklungen.

Tool wird selten genutzt: In den Kommentaren machen sich einige User darüber lustig, dass dies die eigentliche Funktion des Tools sei, da es ansonsten kaum zum Einsatz komme. Durch das neue Balancing und die riesigen Maps von Battlefield 2042 lohnt es sich kaum noch, Fahrzeuge zu reparieren.

Wenn ihr mehr Chaos wollt, solltet ihr euch in den Portal-Modus stürzen:

Battlefield Portal - Trailer zeigt neue Szenen aus klassischen Battlefield-Maps 1:24 Battlefield Portal - Trailer zeigt neue Szenen aus klassischen Battlefield-Maps

Weitere News zum Thema:

Nicht der einzige Battlefield 2042-Bug

Leider ist der Pinguin-Bug nicht der erste, der von der Community entdeckt wurde. Die meisten sind noch nicht einmal lustig, sondern stören einfach nur das Spielerlebnis. Spaßig wird es aber, wenn die Fehler zu komischen Situationen führen. Neben der Pinguin-Reparatur konnten bisher vor allen die völlig irren Luftkissenboote für Aufsehen sorgen, mit denen ihr Wände hochklettern und wie eine Rakete durch die Luft segeln könnt.

Habt ihr schon komische oder nervige Bugs in Battlefield 2042 gesehen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.