Biomutant: Update 1.4 für PS4 und Xbox One ist live und feilt am Pacing und den nervigen NPCs

Biomutant hat auf PS4 und Xbox One einen umfangreichen Patch erhalten. Version 1.4 soll das Spiel schneller spannend machen und die Unterhaltungen weniger nervig.

von Jonathan Harsch,
08.06.2021 09:52 Uhr

Biomutant läuft jetzt auch auf Konsolen deutlich besser. Biomutant läuft jetzt auch auf Konsolen deutlich besser.

Schon vor wenigen Tagen haben THQ Nordic und Experiment 101 ein großes Update für Biomutant veröffentlicht - bisher allerdings nur für den PC. Heute geht der Patch aber auch für PS4 und Xbox (und natürlich auch für Next-Gen-Konsolen) live. Die Datei beherbergt überraschend viele Verbesserungen, so kurz nach dem Launch.

Die offiziellen Patch-Notes zu Version 1.4

Experiment 101 hat einige Neuerungen und Optimierungen implementiert. Die Entwickler:innen sind sich also bewusst, dass es vieles an Biomutant zu verbessern gibt. Hier eine kurze Zusammenfassung:

  • Die Tutorial-Area wurde deutlich gekürzt, vor allem was Dialoge betrifft. So soll sich der Anfang des Spiels schneller spielen. Dafür gibt es jetzt früher Gegner, auf die ihr einprügeln könnt.
  • Der Erzähler ist jetzt zügiger dabei, das Gebrabbel der NPCs für euch zu übersetzen. Außerdem könnt ihr euch entscheiden, ob ihr nur den Erzähler oder nur die NPCs hören wollt.
  • Es gibt mit "extrem" einen weiteren Schwierigkeitsgrad. Außerdem könnt ihr im New Game+ Perks für alle Klassen freischalten.
  • Einige Quests und Errungenschaften wurden gefixt. Und die Anzahl der Nebenaufgaben wurde reduziert, da diese teilweise zu verwirrend waren.
  • Zu guter Letzt haben die Entwickler noch ordentlich am Kampfsystem gefeilt. Neben diversen Nerfs, spielen sich jetzt auch einige Bosskämpfe fairer ab. Insgesamt soll sich das Kampfsystem flüssiger anfühlen als in der Vanilla-Version.

Das waren natürlich nur die wichtigsten Punkte. Eine Auflistung aller Patch-Notes zu Update 1.4 findet ihr auf der offiziellen Biomutant-Seite von THQ Nordic.

Was die Vanilla-Version von Biomutant zu bieten hat, lest ihr in unserem ausgiebigen Testbericht:

Biomutant im Test: Eine Open World für die Biotonne   310     7

Mehr zum Thema

Biomutant im Test: Eine Open World für die Biotonne

Weitere Artikel zu Biomutant:

Next-Gen-Version von Biomutant in Arbeit

Perfekt ist Biomutant natürlich auch mit dem neuen Patch nicht. Vermutlich wird es davon in nächster Zeit noch einige geben. Und dann wäre da noch die Next-Gen-Version, die zumindest einige technische Probleme obsolet machen könnte.

Wann Spieler:innen auf der PS5 und Xbox Series X/S Hand an die optimierte Version legen dürfen, steht leider noch nicht fest. Bisher hieß es aus dem Lager von THQ Nordic lediglich "in naher Zukunft". Ein Release noch in diesem Jahr ist jedoch realistisch. Und bis es soweit ist, könnt ihr natürlich auch auf der neuen Hardware die Last-Gen-Version zocken.

Gefällt euch Biomutant trotz der Schwächen und Probleme?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.