Seite 7: BioWare - History - Die Hits der Rollenspiel-Experten

2003 – Star Wars: Knights of the Old Republic (Xbox, PC)

Mit Star Wars: Knights of the Old Republic vermischten BioWare das System aus Pen&Paper-Rollenspielen mit der Star Wars-Franchise. Das Spiel basiert dabei auf dem Star Wars Roleplaying Game von Wizards of the Coast, welchem die dritte Edition der D&D-Regeln zugrunde liegt.

Star Wars: Knights of the Old Republic spielt rund 4000 Jahre vor den Kinofilmen. Hauptziel ist es Darth Malak aufzuhalten, der Herrscher über die gesamte Galaxis werden will. Bis der Spieler den fiesen Schergen aber konfrontieren kann, müssen noch viele Abenteuer bestanden werden, wobei man, typisch für BioWare, auch eine große Gruppe Abenteurer zusammenstellt. Die aktive Party besteht dabei aus zwei Figuren und dem Hauptcharakter. Auch KotOR erhielt mit Knights of the Old Republic II: The Sith Lords einen Nachfolger von - natürlich Obsidian Entertainment.

7 von 16

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.