Bloodborne - Geheimes Gebiet aus Intro entdeckt, so kommt ihr hin

Immer wieder finden Spieler Easter Eggs in Bloodborne. So wurde jetzt das bislang geheime Gebiet aus den Intro-Sequenz gefunden.

von Dennis Michel,
14.01.2019 11:52 Uhr

Das geheime Gebiet aus dem Intro wurde jetzt entdeckt. Das geheime Gebiet aus dem Intro wurde jetzt entdeckt.

Fast vier Jahre sind seit der Veröffentlichung von Bloodborne im März 2015 mittlerweile vergangen und doch finden Spieler stets neue Easter Eggs, nie veröffentlichte Bosse und bislang geheime Gebiete.

So hat Reddit-User RickHarrison jetzt das Gebiet aus dem düsteren Opening des Spiels gefunden. Für alle, die die Szene nicht mehr in Erinnerung haben, hier das Video:

Bloodborne - Ankündigungs-Trailer zum neuen Projekt der Dark-Souls-Macher 3:02 Bloodborne - Ankündigungs-Trailer zum neuen Projekt der Dark-Souls-Macher

Wo befindet sich das Gebiet? Das Opening zeigt eine düstere Gasse im Bereich Cathedral Ward.

Wie gelange ich an den Ort? Begebt euch nach Cathedral Ward, nahe der Stelle, an der ihr Arianna trefft. Nun müsst ihr die Kamera nur noch richtig justieren und schon schaut ihr in die gleiche Gasse, die bereits das Opening zeigt.

Hier beide Bilder im direkten Vergleich:

Ingame-SzeneIngame-Szene

Opening-CinematicOpening-Cinematic

Zwar fehlt im Spiel der Kinderwagen, dieser könnte jedoch im Opening bewusst dort platziert worden sein, um einen Hinweis auf die Geschichte zu liefern.

Hier haben wir für euch noch eine Liste der Geheimnisse, die Spieler über die Jahre in Bloodborne entdeckt haben:

Bloodborne und seine Geheimnisse:

Neuer Boss: Hydra
Entfernter Spielmodus entdeckt
Geheimnis: Das steckt hinter der mysteriösen Tür in Central Yharnam
Geschnittene Dialoge entdeckt
Neuer Boss: Great One Beast
Neuer Boss: Flaming Undead Giant


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen