Call of Duty: Black Ops 4 - Activision "weiß ganz genau", dass PUBG & Fortnite erfolgreich sind

Publisher Activision ist sich für die Zukunft im Klaren darüber, dass Battle Royale aktuell ein sehr erfolgreiches Konzept ist. Was könnte das für Black Ops 4 bedeuten?

von Maximilian Franke,
14.03.2018 11:52 Uhr

Kommt Call of Duty: Black Ops 4 mit einem Battle Royale-Modus? Kommt Call of Duty: Black Ops 4 mit einem Battle Royale-Modus?

Nach einem Treffen von Publisher Activision Blizzard und Investor Oppenheimer zeigte sich letzterer positiv gegenüber der Zukunft des Gaming-Riesen. Ein Grund dafür ist auch die Tatsache, dass sich Activision dem Battle Royale-Genre gegenüber aufgeschlossen zeigt. Die Frage ist nun, welches Franchise einen entsprechenden Modus bekommt, oder ob sogar eine neue Marke geplant ist.

"[Activision] weiß ganz genau wie andere Publisher in letzter Zeit mit der Veröffentlichung von Spielen im erfolgreichen 'Battle Royale'-Genre profitiert haben. [...] Das Management hat die Investoren daran erinnert, dass das Unternehmen ein schnellerer Nachzügler ist."

Eine konkrete Ankündigung ist das zwar nicht, allerdings lässt es darauf schließen, dass in Zukunft auch Spiele von Activision mit einem Battle Royale-Modus ausgestattet werden könnten. Mit Call of Duty: Black Ops 4 könnte genau der passende Kandidat dafür angekündigt worden sein. Das Spiel soll im Oktober 2018 erscheinen. Bisher ist bis auf das Logo nicht viel zum Inhalt und Umfang bekannt.

Rein spielerisch bietet sich Call of Duty vor allem für eine kleinere Variante an. 100 Spieler auf einer sehr großen Karte dürften unwahrscheinlich sein, aber warum sollte der Modus nicht auch mit weniger Spielern in übersichtlichen Arealen funktionieren?

Battle Royale bleibt weiterhin die Nummer 1

Der Erfolg des Battle Royale-Prinzips hält weiterhin an. Nachdem PUBG auf Steam zu einem der erfolgreichsten Spiele des letzten Jahres wurde, feiert auch die jüngere Xbox One-Version die ersten Meilensteine.

Beim Konkurrenten Fortnite: Battle Royale geht es ebenfalls aufwärts. Dieser überholte vor kurzem auf der Streaming-Plattform Twitch.tv die beiden Platzhirsche League of Legends und PUBG. Aufgrund des Erfolges wird hier auch bald eine Version für Mobile-Geräte folgen. Zudem gibt es Gerüchte darüber, dass auch ein Release für die Nintendo Switch ansteht.

Würdet ihr euch Battle Royale für das nächste CoD wünschen?

Fortnite: Battle Royale - Entwickler-Video zeigt Details der überarbeiteten Map 1:59 Fortnite: Battle Royale - Entwickler-Video zeigt Details der überarbeiteten Map


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen