CoD Modern Warfare: Wie eine Error-Meldung Spieler in Panik versetzte

Call of Duty Modern Warfare-Spieler werden momentan von einer besorgniserregenden Nachricht heimgesucht, die laut Infinity Ward aber nicht so schlimm ist wie sie sich liest.

von Linda Sprenger,
24.01.2020 11:01 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare-Spieler machen sich gerade Sorgen, Infinity Ward beruhigt die Situation. Call of Duty: Modern Warfare-Spieler machen sich gerade Sorgen, Infinity Ward beruhigt die Situation.

Das neueste Call of Duty Modern Warfare-Update 1.13 brachte vor wenigen Tagen nicht nur die Armbrust und weitere viel gewünschte Neuerungen mit sich, sondern auch eine besorgniserregende Fehlermeldung, die viele wütende Twitter-Kommentare nach sich zog.

Update 1.13 sorgte für Error-Nachricht

Was ist passiert? "Deine Daten sind beschädigt und können nicht ordnungsgemäß heruntergeladen werden. Du musst deinen Rang und deine Unlocks zurücksetzen, um fortzufahren", darunter die Antwort-Optionen "ja" und "nein".

So lautete der Inhalt der Nachricht, die etliche Spieler nach dem Rollout des letzten Updates bekamen. Und für Fans, die bereits hunderte Stunden in den Multiplayer des Shooters gesteckt haben, sind das natürlich alarmierende Neuigkeiten.

Nur wenige Stunden nach Veröffentlichung von Update 1.13 schrieb Infinity Ward daraufhin auf Twitter, bloß keine der beiden Antwort-Möglichkeiten unter der Nachricht auszuwählen, sondern sie stattdessen einfach zu schließen.

Wie reagierte die Community? Spieler äußerten daraufhin ihren Unmut über die Situation: "Euer Patch ist fehlerhaft, was für eine Überraschung. Ihr könnt es ja mit dem nächsten großen Update fixen", schrieb beispielsweise Twitter-User GOHGAMER.

Mittlerweile hat sich aber herausgestellt, dass die Error-Meldung weder den Rang noch Freischaltbares zunichte macht.

Infinity Ward gibt Entwarnung

Neues Statement der Entwickler: Vor einigen Stunden hat Infinity Ward in einem Blogeintrag ein neues Statement zur Fehlermeldung veröffentlicht, das Entwarnung gibt. Ein Backend-Fix sei bereits für alle Plattformen (PS4, Xbox One, PC) veröffentlicht worden.

Wer in der Nachricht mit "Ja" antwortete, setzte außerdem nicht seinen wertvollen Fortschritt zurück, sondern "lediglich" Statistiken für Matches, Leaderbords, Custom-Classes und Operators. Also alles halb so wild.

Mehr zu Modern Warfare:


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen