Days Gone - Marion Forks: Fundorte aller 5 Nester

In diesem Guide zeigen wir euch, wo ihr die fünf Nester des infizierten Gebietes Marion Forks in der Belknap-Region findet.

von Dennis Michel,
10.05.2019 08:00 Uhr

Hier sind alle Nester in Marion Forks. Hier sind alle Nester in Marion Forks.

Im PS4-exklusiven Action-Adventure Days Gone stoßt ihr auf insgesamt 13 von Freakern infizierte Zonen. Eine davon ist Marion Forks, ein Gebiet im Nordosten der Belknap-Region. In diesem Guide zeigen wir euch, wo genau die fünf Nester auf der Map zu finden sind.

Wollt ihr auch die restlichen 12 infizierten Zonen finden, dann schaut doch einfach in unserem Guide vorbei: Hier haben wir alle infizierten Zonen und Nester für euch in der Übersicht.

Alle fünf Nester in Marion Forks auf einen Blick. Alle fünf Nester in Marion Forks auf einen Blick.

Marion Forks - Hier findet ihr Nest 1

Das erste Nest in Marion Forks findet ihr im Bücherladen der Stadt weit im Westen.

Das erste Nest in Marion Forks. Das erste Nest in Marion Forks.

Marion Forks - Hier findet ihr Nest 2

Um Nest Nummer 2 auszulöschen, begebt ihr euch zur Tankstelle westlich des Flussufers.

Das zweite Nest in Marion Forks. Das zweite Nest in Marion Forks.

Marion Forks - Hier findet ihr Nest 3

Das nächste Nest ist ein wenig knifflig. Lauft um das Backsteingebäude am östlichen Flussufer herum und nehmt die Holztreppe hoch in den ersten Stock. Hier werdet ihr fündig.

Das dritte Nest in Marion Forks. Das dritte Nest in Marion Forks.

Marion Forks - Hier findet ihr Nest 4

Im Norden des Backsteinhauses findet ihr eine kleine Hütte. Das Nest befindet sich im Innern.

Das vierte Nest in Marion Forks. Das vierte Nest in Marion Forks.

Marion Forks - Hier findet ihr Nest 5

Das letzte Nest findet ihr im Osten der Stadt in einer kleinen Lagerhalle.

Das fünfte Nest in Marion Forks. Das fünfte Nest in Marion Forks.

Das Video von YouTuber Gamers Heroes führt euch nochmal genau vor Augen, wo ihr die Nester in Marion Forks findet:

Wie zerstöre ich Nester und was bringen sie?

Die infizierten Zonen zerstört ihr mit Feuer. Nutzt dazu einen Molotow-Cocktail, bringt einen Benzinkanistern zur Explosion oder feuert einen Brand-Bolzen mit der Armbrust in die Nester. Speziell die Bolzen sind eine gute Methode, um eure wertvollen Ressourcen zu sparen.

Klärt ihr die Gebiete, schaltet ihr nicht nur Schnellreisepunkte auf der Karte frei, sondern seid auch dem Abschluss der Mission "Infizierungsbeseitiger" einen Schritt näher gekommen.

Weitere praktische Hilfen zu Days Gone?

Falls ihr noch weitere Guides zum Spiel sucht, haben wir alle Tipps und Tricks in einem Hub zusammengefasst:
- Alle Guides zum PS4-Spiel in der Übersicht


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen