PS5: Sony plant laut Insider einen großen Demon's Souls-Kinofilm

Demon's Souls verdanken wir Dark Souls, Bloodborne, Sekiro und ein ganzes eigenes Genre. Jetzt wird das wegweisende Original offenbar für die große Leinwand verfilmt.

von David Molke,
25.03.2021 15:48 Uhr

Demon's Souls hat nicht nur ein PS5-exklusives Remake erhalten, sondern wird bald angeblich auch als Kinofilm adaptiert. Demon's Souls hat nicht nur ein PS5-exklusives Remake erhalten, sondern wird bald angeblich auch als Kinofilm adaptiert.

Gute Nachrichten für Demon's Souls-Fans: Der Ursprung des Soulslike-Genres soll offenbar zu einem Kinofilm werden. Das berichtet jedenfalls die Filmseite Giant Freakin Robot unter Berufung auf einen angeblichen Insider. Was genau uns in der Verfilmung erwartet, steht leider noch nicht fest. Aber es soll wohl definitiv ein Film und keine Serie oder ähnliches werden.

Demon's Souls: Sony plant angeblich einen Kinofilm zum Spiele-Blockbuster

Sony verfilmt Demon's Souls: Wenn der Insider Recht behält, könnte das ein sehr spannendes Projekt werden. Die düstere Welt von Demon's Souls eignet sich sehr gut als Grundlage für einen harten Fantasy-Horrorfilm. Da ihr in den Spielen selbst die Hauptfigur auswählt, bietet eine Verfilmung jede Menge Möglichkeiten und hätte viel Spielraum.

Woher kommt das Gerücht? Die Seite Giant Freakin Robot berichtet exklusiv, die Infos von einem vermeintlichen Insider bekommen zu haben. Diese anonyme Quelle soll verlässlich sein und bereits diverse andere Infos verraten haben, die sich im Nachhinein als korrekt herausgestellt haben. Zum Beispiel, dass Don Cheadle in Falcon and the Winter Soldier auftaucht.

Trotzdem mit Vorsicht zu genießen: Nichtsdestotrotz solltet ihr euch vielleicht lieber nicht zu früh freuen, bis dieses Gerücht bestätigt worden ist. Selbst wenn es stimmen sollte, könnten entsprechende Pläne zu Demon's Souls auch immer noch verworfen werden. Noch ist es zu früh für genauere Vorhersagen.

Sony gibt in Sachen PlayStation-Filme und -Serien gerade Vollgas:

Worum geht's in der Demon's Souls-Story?

Während wir nicht wissen, was uns in einer möglichen Verfilmung erwartet, haben wir immerhin die Spiele. Sowohl das PS5-Remake als auch das Original-Demon's Souls stecken voller Geheimnisse und einer gut versteckten Lore. Die müsst ihr euch zwar mehr oder weniger selbst zusammenpuzzlen, aber sie hat es in sich.

Das Reich Boletaria wurde von Dämonen überrannt und leidet unter der Herrschaft des Königs Allant. Der hat mit Hilfe von Magie das mysteriöse sowie gefährliche und extrem mächtige Wesen The Old One wieder erweckt. Dazu legt sich ein undurchdringlicher Nebel über das Land und die wenigen Überlebenden werden langsam aber sicher fast alle wahnsinnig. Allerhöchste Zeit also, etwas daran zu ändern.

So sieht das im Demon's Souls-Remake für die PS5 aus:

Demon's Souls: Launch-Trailer schürt die Vorfreude auf das Remake 1:04 Demon's Souls: Launch-Trailer schürt die Vorfreude auf das Remake

Wie die Verfilmung das ständige Sterben und den brutalen Schwierigkeitsgrad in einen Film übersetzen will, dürfte spannend werden. Wir wissen auch nicht, ob der Streifen wirklich nur um die Demon's Souls-Story geht oder sich eventuell auch an den Dark Souls-Spielen oder Bloodborne bedient.

Was wünscht ihr euch für eine Demon's Souls-Vefilmung? Wie würdet ihr das angehen?

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.