Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die besten Xbox One-Spiele aller Zeiten - Top Xbox One Games

15. Castle Crashers Remastered

Castle Crashers Remastered ist die beste Version der Ritter-Klopperei. Castle Crashers Remastered ist die beste Version der Ritter-Klopperei.

Fakten:

  • Genre: Action
  • Jahr: 2015
  • Publisher: The Behemoth
  • Entwickler: The Behemoth

Warum ihr es gespielt haben müsst:
Weil Castle Crashers eines der spaßigsten und unkompliziertesten Koop-Spiele aller Zeiten ist. Als einer von anfangs vier Charakteren zieht ihr aus, um vier Prinzessinnen aus den Klauen eines fiesen Magiers zu retten. Dafür ihr bereist ihr diverse Levels wie eine Mühle, einen düsteren Wald oder ein Raumschiff (!).

Spielerisch ist Castle Crashers ein recht simples Gebolze, bekommt durch die unterschiedlichen Spezialfähigkeiten der Charaktere aber auch eine gewisse Tiefe. Die Remastered-Version hat verbesserte Texturen, eine höhere Framerate sowie ein neues Minispiel.

14. Sunset Overdrive

Sunset Overdrive - Test-Video zum knallbunten Xbox-One-Actionspiel 7:20 Sunset Overdrive - Test-Video zum knallbunten Xbox-One-Actionspiel

Fakten:

  • Genre: Action-Adventure
  • Jahr: 2014
  • Publisher: Microsoft
  • Entwickler: Insomniac

Warum ihr es gespielt haben müsst:
Weil wir bezweifeln, dass ihr irgendwo anders eine derart kunterbunt-überdrehte Action-Mixtur findet, die seine Inspirationen unter anderem aus Jet Set Radio, der Tony Hawk-Serie oder auch Prince of Persia zieht. Besonders abgefahren ist die Story, denn in Sunset Overdrive erkundet ihr eine Stadt, die von Energydrink-verseuchten "ODs" (Overcharged Druffies) überrannt worden ist.

Und das Missionsdesign spielt in dieser Liga mit. Ihr ballert mit Teddybären-Werfern, helft einer Gruppe LARPer ihren König wieder fit zu bekommen oder fischt halbnackt in einem Teich nach Blutegeln. Mehr dazu lest ihr im Test zu Sunset Overdrive.

Abwärtskompatibel auf der Xbox One?
Ja

13. Sea of Thieves

Sea of Thieves - Test-Video zum kurzweiligen Koop-Piratenspaß 8:09 Sea of Thieves - Test-Video zum kurzweiligen Koop-Piratenspaß

Fakten:

  • Genre: Action
  • Jahr: 2018
  • Publisher: Microsoft
  • Entwickler: Rare

Warum ihr es gespielt haben müsst:
Weil ihr ein Multiplayer-Erlebnis wie in Sea of Thieves nirgendwo anders finden werdet. Zusammen im Segelschiff über das fantastisch aussehende Wasser zu schippern, nach Gegnern Ausschau zu halten, Schätze zu heben oder auch zu musizieren macht einfach wahnsinnigen Spaß.

Dem größten Kritikpunkt, nämlich dem überschaubarem Umfang, hat Entwickler Rare mittlerweile mit kostenlosen Updates Rechnung getragen. Auch deswegen landet Sea of Thieves in unserer Top-Liste der besten Xbox One-Spiele aller Zeiten.

Unser Test zu Sea of Thieves

12. Dead Rising 4

Dead Rising 4 - Gameplay: neue Waffen, mutierte Zombies & Exo-Skelett 3:11 Dead Rising 4 - Gameplay: neue Waffen, mutierte Zombies & Exo-Skelett

Fakten:

  • Genre: Action-Adventure
  • Jahr: 2016
  • Publisher: Microsoft
  • Entwickler: Capcom

Warum ihr es gespielt haben müsst:
Weil es einen großen Kritikpunkt der Vorgänger eliminiert und dadurch zum bisherigen Höhepunkt der Reihe wird. In Dead Rising 4 sitzt euch nämlich bei der Erkundung der Zombie-Open World kein nerviges Zeitlimit im Nacken, was Einsammeln von Vorräten und Blaupausen deutlich entspannter macht.

Genügend Druck habt ihr aber auch in Dead Rising 4. Denn wie gewohnt wollen euch hunderte Untoter ans Leder, glücklicherweise weiß sich Hauptcharakter Frank West aber zu wehren und erledigt die Zombies reihenweise mit selbstgebauten Waffen oder kuriosen Kombofahrzeugen.

Unser Test zu Dead Rising 4

11. Rare Replay

Rare Replay vereint 30 Spiele des Studios in einem Paket. Rare Replay vereint 30 Spiele des Studios in einem Paket.

Fakten:

  • Genre: Spielesammlung
  • Jahr: 2015
  • Publisher: Microsoft
  • Entwickler: Rare

Warum ihr es gespielt haben müsst:
Weil es keinen besseren Anlaufpunkt gibt, wenn ihr die wichtigsten Spiele von Kult-Entwickler Rare nachholen wollt. Die liebevoll aufgemachte Spielesammlung platzt aus allen Nähten, insgesamt habt ihr Zugriff auf 30 Titel aus 8-, 16- und 64-Bit-Zeiten sowie einige Xbox 360-Spiele (z.B. Kameo)

Die Emulation sämtlicher Spiele ist klasse, außerdem findet ihr abseits der Spiele auch noch etliche Hintergrundinfos, Videos und einen Schnappschuss-Modus im Paket, in dem ihr bestimmte Abschnitte der Spiele unter Zeitdruck durchlaufen. Kurzum: Ein geniales Gesamtpaket!

Unser Test zu Rare Replay

Auf Seite 3 geht es weiter mit den Plätzen 10 bis 6 der besten Xbox One-Spiele aller Zeiten.

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (77)

Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.