Die Sims 4 führt endlich Doppelstockbetten ein und die Fans feiern es

Die Sims 4 bringt nach einer gefühlten Ewigkeit endlich Doppelstockbetten ins Spiel. Darauf wartet die Community quasi schon seit Release, dementsprechend groß ist die Freude.

von David Molke,
04.03.2021 12:57 Uhr

Sims 4-Fans auf der ganzen Welt frohlocken: Endlich sollen Doppelstockbetten eingeführt werden. Sims 4-Fans auf der ganzen Welt frohlocken: Endlich sollen Doppelstockbetten eingeführt werden.

Die Sims 4 erfüllt endlich einen großen Wunsch der Community. Viele Fans warten sehnlichst darauf, ihre Sims endlich auch in Doppelstockbetten schlafen lassen zu können und das wird nun bald möglich sein. Aber nicht als Pack oder Set, sondern als kostenloses Update für das Hauptspiel. Die Fans reagieren entsprechend.

Die Sims 4-Macher hören endlich auf die Fans und kündigen Doppelstockbetten an

Einer der größten Wünsche: Es gibt einige Dinge, auf die die Sims 4-Community bisher vergeblich wartet. Dazu zählen unter anderem Leitern, Autos und Doppelstockbetten. Das geht so weit, dass sich innerhalb der Fan-Community bereits jede Menge Running Gags dazu entwickelt haben.

Umso größer ist nun die Freude, dass einer dieser Wünsche, auf die sie schon seit einer kleinen Ewigkeit warten, tatsächlich wahr werden soll. In einem Entwickler*innen-Stream wurde nun angeteast, dass Doppelstockbetten endlich ihren Weg ins Spiel finden werden.

Doppelstockbetten für alle! Die Freude darüber wäre wohl auch schon recht groß gewesen, wenn Die Sims 4 Doppelstockbetten als kostenpflichtiges Content-Pack oder als eines der neuen Sets eingeführt hätten. Aber es kommt noch besser: Die Doppelstockbetten sollen als kostenloses Update für das Hauptspiel kommen.

Link zum Twitter-Inhalt

Wann kommen Doppelstockbetten? Ende März soll es schon soweit sein. Dann können alle Die Sims 4-Spieler*innen Bunkbeds bauen, wie in dem Stream bekannt gegeben wurde. Einen genauen Termin gibt es zwar nicht, aber immerhin die Ankündigung, dass die Doppelstockbetten "Ende März" kommen.

Wie sehen sie aus? Auch das Aussehen der neuen Stockbetten in Die Sims 4 bleibt aktuell noch etwas unklar. Auf dem Teaser waren nur die dunklen Umrisse zu sehen. Zumindest können wir uns so schonmal einen Eindruck von der offenbar geplanten Form der Betten verschaffen. Welche Farben zur Verfügung stehen und ob es noch andere Formen und Stile gibt, wissen wir aktuell aber leider noch nicht.

Fans sind begeistert von den Stockbetten

Auch ohne die Details reicht die Ankündigung schon aus, um die Die Sims 4-Community in helle Aufregung zu versetzen. Neben den üblichen Unkenrufen, dass das viel zu spät kommen würde, überwiegt dabei aber vor allem die Freude über den Teaser.

Link zum Twitter-Inhalt

Die meisten Fans sind schlicht dankbar und freuen sich drauf:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Da kann zur Feier des Tages schon mal ein kleines Tänzchen aufgeführt werden:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Mehr zu Die Sims 4:

Damit scheint zumindest die größte Befürchtung ausgeräumt, dass es sich beim nächsten großen Geschenk zum Jubiläum um einen ähnlichen Fauxpas handelt, wie es beim Whirlpool der Fall war. Statt eines Items, das bereits als Teil eines Packs erhältlich war, gibt es Content direkt aus der Community und zusätzlich noch die Doppelstockbetten.

Habt ihr auch so sehnlich auf die Stockbetten in Die Sims 4 gewartet? Worauf hofft ihr sonst noch?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.