ESO: Das Schwarze Herz von Skyrim – Epischer Trailer macht Lust auf Greymoor

Zenimax Online hat zum Release von ESO Greymoor einen beeindruckenden Rendertrailer veröffentlicht, der euch in das neue Abenteuer "Das Schwarze Herz von Skyrim" einführt.

von Andreas Bertits,
27.05.2020 16:32 Uhr

ESO Greymoor hat einen collen Launch-Trailer bekommen. ESO Greymoor hat einen collen Launch-Trailer bekommen.

Auf dem PC ist das Addon Greymoor des MMORPGs The Elder Scrolls Online bereits gestartet, Besitzer einer PS4 und Xbox One müssen sich noch bis zum 9. Juni gedulden, um ins Westliche Himmelsrand reisen zu können. Um die Wartezeit auf die Konsolenversion etwas zu überbrücken, könnt ihr euch nun den Cinematischen Releasetrailer von ESO Greymoor anschauen.

Ein Kampf gegen die Mächte der Finsternis

Ein episches Abenteuer: Der Trailer zeigt eine Abenteuergruppe, die in die Schwarzweite hinabsteigt, das gigantische Höhlensystem, das sich unterhalb von Skyrim befindet. Dort entdecken Sie eine uralte, unterirdische Stadt. Bei der Erkundung dieser läuft aber alles nicht ganz so reibungslos ab, wie es sich die Gruppe vermutlich erhoffte.

The Elder Scrolls Online: Greymoor - Cinematic Trailer zeigt die Action des Skyrim-DLCs 4:20 The Elder Scrolls Online: Greymoor - Cinematic Trailer zeigt die Action des Skyrim-DLCs

Werwölfe fallen über die Party her. Die Helden schlagen sich wacker, doch dann taucht etwas auf, mit dem sie wohl nicht gerechnet hatten. Der Vampirfürst, der den Bewohnern von Himmelsrand die Seelen rauben will. Eine Bestie, die von anderen Vampiren unterstützt wird. Der Fürst erweckt eine gewaltige Armee von Monstern und unsere Helden scheinen verloren zu sein…

The Elder Scrolls als Film: Der bombastische Cinematic-Trailer zu ESO Greymoor macht nicht nur Lust darauf, das neue Addon zu spielen. Zenimax hätte durchaus das Zeug dazu, einen animierten Film zu The Elder Scrolls zu produzieren. Bei der Qualität, die wir im Video sehen, würde das sicher nicht gerade wenige Fans der Rollenspiel-Reihe freuen.

Zunächst aber steht mal der Konsolen-Release von ESO Greymoor am 9. Juni auf PS4 und Xbox One an.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen