God of War - PS4-Actionspiel erreicht Goldstatus

Das PS4-Spiel God of War ist fertig und hat den offiziellen Goldstatus erreicht. Damit steht dem Release im April nichts mehr im Wege.

von Tobias Veltin,
23.03.2018 11:40 Uhr

Bald legen Kratos und Atreus los: God of War hat den Gold-Status erreicht. Bald legen Kratos und Atreus los: God of War hat den Gold-Status erreicht.

Das PS4-Actionspiel God of War ist fertig und hat den Gold-Status erreicht. Das vermeldete Cory Barlog von den Sony Santa Monica Studios in einem Eintrag des offiziellen PlayStation-Blogs. Damit steht dem Release am 20. April 2018 nichts mehr im Wege.

Barlog ging in dem Post auch ein wenig auf die Entwicklungsgeschichte ein, schrieb, dass es sowohl das "furchteinflößendste, aber auch wundervollste Ding" sei, das er jemals gemacht habe und dankte dem gesamten Team von Sony Santa Monica für die Entwicklungszeit.

God of War kommt ohne Kameraschnitte aus
Mehr zum Kratos-Comeback

God of War spielt erstmals in der Seriengeschichte in der nordischen Sagenwelt. Kratos wird im Kampf von seinem Sohn Atreus unterstützt, der auch in der Geschichte des Spiels eine wichtige Rolle spielt. Kollege Hannes konnte den PS4-Titel bereits ausführlich anspielen, seine Eindrücke zu God of War lest ihr in seiner Preview.

Freut ihr euch auf Kratos' neues Abenteuer?

God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert 3:55 God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen