Hogwarts Legacy: Kann ich Quidditch im neuen Harry Potter-Game spielen?

Hogwarts Legacy lässt euch kein Quidditch spielen. Aber Leaks könnten darauf hindeuten, dass das vielleicht einmal anders geplant war.

Hogwarts Legacy enthält laut offiziellen Angaben keinerlei Möglichkeiten, Quidditch zu spielen. Hogwarts Legacy enthält laut offiziellen Angaben keinerlei Möglichkeiten, Quidditch zu spielen.

Hogwarts Legacy spielt an der Zauberschule, an die später auch Harry Potter ging und wir dürfen auf Besen reiten. Da drängt sich die Frage nach der Möglichkeit, eventuell auch Quidditch spielen zu können, geradezu auf. Aber wer darauf hofft, muss jetzt ganz stark sein. Es soll laut den Macher*innen keine Gelegenheit dazu im Spiel geben. Aber das war wohl ursprünglich einmal anders geplant, wie jetzt Leaks zeigen könnten.

Transfeindlichkeit bei J.K. Rowling: Der Erfolg von Hogwarts Legacy kommt indirekt Harry Potter-Autorin J.K. Rowling zu Gute, die durch bestehende Verlagsrechte und den damit einhergehenden Verkauf der Bücher partizipiert. Rowling fällt weiter aktiv durch Anti-LGBTQIA+-Rhetorik auf und unterstützt aktiv die Anti-Trans-Politik in UK. Wollt ihr euch näher über die Thematik informieren, findet ihr unter anderem hier und hier weiterführende Informationen.

Nein, ihr könnt kein Quidditch in Hogwarts Legacy spielen

Ganz offiziell nicht: Auf der offiziellen Webseite zu Hogwarts Legacy steht bei den häufig gestellten Fragen (FAQ=Frequently Asked Questions) auch eine nach Quidditch dabei. Aber der Sportart mit Besenflug wird direkt eine Absage erteilt:

"Quidditch kann in Hogwarts Legacy nicht gespielt werden. Jedoch sind Reisen und Rennen mit dem Besen ein Teil des Spiels."

Ihr könnt aber durchaus auf einem Besen durch die Gegend düsen und der lässt sich sogar optisch anpassen und auch verbessern, wenn ihr bestimmte Quests erledigt. Wie der Besenflug aussieht, könnt ihr euch in diesem Hogwarts Legacy-Video ansehen:

Hogwarts Legacy - Gameplay-Trailer zeigt Flüge mit dem Besen und dem Hippogreif 5:38 Hogwarts Legacy - Gameplay-Trailer zeigt Flüge mit dem Besen und dem Hippogreif

Hogwarts Legacy-Leaks: Quidditch war offenbar geplant

Es gibt neue Leaks zu Hogwarts Legacy und die legen nahe, dass der Titel ursprünglich durchaus einmal darauf ausgelegt war, darin Quidditch spielen zu können.

Zum einen gibt es einen geleakten, anscheinend schon sehr alten Screenshot. Der zeigt eine Spielfigur in kompletter Quidditch-Montur, mit entsprechender Kopfbedeckung und allem Drum und Dran. Das wirkt eindeutig, könnte aber natürlich auch einfach nur ein kosmetischer Inhalt sein. Eventuell befindet sich das Outfit sogar immer noch im Spiel, ganz ohne den Sport (via: GameRant).

Dann wäre da auch noch ein anderer Leak, in dem behauptet wird, dass Quidditch definitiv für Hogwarts Legacy geplant war – komplett mit allen vier Spielpositionen (Sucher, Jäger, Treiber und Hüter) und allem, was sonst noch dazu gehört. Das Vorhaben sei dann aber nach einem Produktionsjahr wieder aufgegeben worden (via: Twitter).

Aber Vorsicht! Bei all diesen Leaks lässt sich nicht überprüfen, ob sie der Wahrheit entsprechen. Ihr solltet sie dementsprechend mit der gebotenen Vorsicht genießen und als Behauptungen und Spekulation einstufen.

Mehr über Hogwarts Legacy lest ihr hier:

Könnte Quidditch noch kommen? Bei all den Vermutungen bleibt vielen Fans natürlich immer noch die Hoffnung, dass Quidditch womöglich irgendwann noch als DLC oder ähnliches nachgereicht wird. Komplett unmöglich ist das natürlich nicht, aber es gibt auch keine Hinweise darauf.

Keine Kommentare mehr? Aufgrund des erhöhten Moderationsaufwandes und um unser Community-Team zu entlasten, haben wir uns dazu entschlossen, den Kommentarbereich am Abend zu schließen.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.