Adventskalender 2019

In The Witcher 3 können wir jetzt Henry Cavill spielen & es ist schräg

Henry Cavill spielt in der Witcher-Serie von Netflix die Hauptrolle als Geralt. Eine Mod macht ihn zum Hauptcharakter von The Witcher 3.

von Linda Sprenger,
15.08.2019 15:02 Uhr

Nein, so sieht Cavill in der The Witcher 3-Mod natürlich nicht aus. Nein, so sieht Cavill in der The Witcher 3-Mod natürlich nicht aus.

In der kommenden Netflix-Serie zu The Witcher schlüpft Schauspieler und Superman-Darsteller Henry Cavill in die Rüstung des Hexers. Die Serie basiert auf den Büchern von Andrzej Sapkowski und hat mit den Spielen von CD Projekt RED so gesehen nicht viel gemein.

Eine Mod schafft nun aber die Verbindung: Sie ersetzt den von Doug Cockle gesprochenen Geralt aus The Witcher 3 einfach durch Cavills Darstellung des Monsterschlächters (via Kotaku).

So sieht Henry Cavills Geralt in The Witcher 3 aus

Die Mod gibt es natürlich nur für die PC-Version des Rollenspiels, ... interessant sind die Bilder dazu natürlich trotzdem.

Da der Cavill'sche Geralt - zugegeben - zumindest nach meinem Empfinden einen starken Uncanny Valley-Effekt auslöst, präferiere ich allerdings doch eher den klassischen Geralt von Riva aus The Witcher 3.

Hier sind weitere Bilder der Mod. Ihr findet sie übrigens bei Nexusmods.

Henry Cavill ist bald in der Witcher-Serie zu sehen

Die The Witcher-Serie startet Ende 2019 auf Netflix, einen konkreten Termin haben die Macher bislang aber noch nicht verraten.

Dafür wissen wir immerhin, dass sich die Story an den Witcher-Büchern orientiert. Viele Einzelheiten zur Serie kennen wir außerdem bereits:

Was haltet ihr von Cavills Darstellung als Geralt in The Witcher 3?


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen