Das nächste Assassin's Creed erscheint wohl erst Anfang 2023, Infinity viel später

Assassin's Creed Rift könnte eventuell noch Ende 2022 oder Anfang 2023 kommen, aber auf Assassin's Creed Infinity müssen wir wohl noch sehr viel länger warten.

von David Molke,
22.03.2022 14:45 Uhr

Assassins Creed bekommt mit Infinity in Zukunft vielleicht sogar ein komplettes Crossover-Spiel, das verschiedenste Welten vereint. Assassin's Creed bekommt mit Infinity in Zukunft vielleicht sogar ein komplettes Crossover-Spiel, das verschiedenste Welten vereint.

Assassin's Creed soll zwei neue Teile bekommen: Einer davon (Assassin's Creed Infinity) wurde bereits offiziell angekündigt, dauert aber wohl noch ganz schön lange bis zur Fertigstellung. Der andere könnte hingegen noch dieses Jahr oder Anfang nächstes Jahr erscheinen. Das berichtet zumindest der bekannte Branchen-Insider Tom Henderson. Außerdem soll Ubisoft ein großes Showcase-Event planen.

Assassin's Creed Rift kommt vielleicht noch 2022 oder Anfang 2023

Darum geht's: Ursprünglich sollte das nächste Assassin's Creed-Spiel wohl ein DLC für Assassin's Creed Valhalla werden. Aber mittlerweile berichten unterschiedliche Insider, dass AC Rift nun doch als eigenständiges Spiel erschient. Ohne Open World, mit kleineren Umfang und mit Basim als spielbarer Hauptfigur.

Assassins Creed-Gerücht: Geplanter Valhalla-DLC mit Basim wird ein eigenes Spiel   21     0

Mehr zum Thema

Assassin's Creed-Gerücht: Geplanter Valhalla-DLC mit Basim wird ein eigenes Spiel

Angeblich steht dabei auch endlich mal wieder richtiges Stealth-Gameplay im Fokus. Die Assassin's Creed-Reihe könnte so stärker zu ihren Wurzeln zurückkehren, was vielen Fans sicher sehr gelegen käme. Allerdings solltet ihr das natürlich noch mit Vorsicht genießen, bisher ist nichts davon offiziell bestätigt.

Nun gibt es allerdings auch aus der Richtung von Tom Henderson noch einmal dieselbe Einschätzung, wie sie bereits Jason Schreier getätigt hat. Auch Tom Henderson schreibt bei XFire, dass Assassin's Creed Rift wohl entweder Ende 2022 oder Anfang 2023 erscheine, wobei letzterer Termin wahrscheinlicher sei.

Bis dahin können wir uns aber noch ausgiebig mit AC Valhalla und den vielen DLCs dazu die Zeit vertreiben:

Assassins Creed Valhalla: Launch-Trailer zum Ragnarök-DLC 1:55 Assassin's Creed Valhalla: Launch-Trailer zum Ragnarök-DLC

Auf Assassin's Creed Infinity müssen wir vielleicht sogar noch bis 2025 warten

Was ist AC Infinity? Bei Assassin's Creed Infinity soll es sich um eine Art Meta-Assassin's Creed handeln. Das könnte verschiedenste Spielwelten aus unterschiedlichen Titeln oder Epochen miteinander verbinden und vielleicht ein Multiplayer-Hub oder ein MMORPG-Ansatz für das Assassin's Creed-Franchise werden.

Assassin's Creed Infinity wurde zwar offiziell angekündigt, aber das war es dann auch. Handfeste Infos gibt es bisher noch so gut wie keine dazu, aber immerhin steht fest, dass wir es hier mit einem Live-Service-Ansatz zu tun bekommen, der zukünftige Assassin's Creed-Spiele miteinander verbinden soll.

Alle bestätigten Infos und Leaks zum Release, Setting und mehr   40     1

Assassin's Creed Infinity

Alle bestätigten Infos und Leaks zum Release, Setting und mehr

Dauert noch sehr lange: Tom Henderson schreibt in seinem neuen Ubisoft-Artikel, dass es bis zum Release von AC Infinity vielleicht sogar noch bis 2025 dauern könnte. Vor 2024 solltet ihr definitiv nicht mit dem Spiel rechnen, womöglich müsst ihr aber auch noch länger dauern.

Sexismus-Probleme bei Ubisoft: Dem französischen Entwickler und Publisher wird seit Juli 2020 eine toxische Unternehmenskultur vorgeworfen. Darunter weitreichende Sexismus-Probleme, Frauenfeindlichkeit und Diskrimierung, die tief in der Firma verankert sein sollen. Zwar wurden seitens Ubisoft bereits Konsequenzen gezogen, bspw. Mitarbeiter der Führungsebene ausgetauscht und zu den Vorwürfen offen Stellung genommen, firmenintern werden diese Maßnahmen von vielen Mitarbeiter*innen jedoch als nicht ausreichend empfunden.

Aber auch hier gilt: Es gibt noch keine offizielle Aussage dazu. Das könnte sich allerdings vielleicht bald ändern, wenn Ubisoft wirklich bald ein eigenes großes Showcase-Event abhält, wie Tom Henderson glaubt. Angeblich sollen 20 Spiele gezeigt werden und welche das sein könnten, lest ihr in diesem GamePro-Artikel.

Auf welches der beiden Assassin's Creed-Spiele freut ihr euch mehr?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.