The Last of Us-Remake so gut wie bestätigt: Ex-Mitarbeiter liefert handfesten Hinweis

The Last of Us soll noch einmal als Remake erscheinen und neu aufgelegt werden – so lauten zumindest die Gerüchte und Berichte. Nun gibt es vielleicht einen offizielleren Hinweis darauf.

von David Molke,
26.04.2022 11:46 Uhr

The last of Us kommt allem Anschein nach noch einmal als richtiges Remake für die PS5 auf den Markt. The last of Us kommt allem Anschein nach noch einmal als richtiges Remake für die PS5 auf den Markt.

The Last of Us wurde ursprünglich für die PS3 veröffentlicht und erschien dann noch einmal als leicht aufgebohrtes Remaster für die PS4. Auch die PS5 dürfte in den Genuss einer Neuauflage des ersten Teils kommen, wenn die Gerüchte stimmen. Naughty Dog soll an einem waschechten Remake arbeiten, wie mehrfach berichtet wurde. Nun gießt ein weiterer Hinweis Öl in die Flammen der brodelnden Gerüchteküche.

Hinweise auf das The Last of Us-Remake verdichten sich

Darum geht's: Insider-Berichten zufolge arbeitet Naughty Dog mit Hochdruck an einem Remake von The Last of Us für die PS5. Die Neuauflage soll dabei deutlich mehr als einfach nur hübschere Grafik sowie bessere Performance bieten und uns positiv überraschen, wie ein weiterer Insider glaubt:

Remake für PS5 wird uns überraschen, glaubt Insider   57     5

The Last of Us

Remake für PS5 wird uns überraschen, glaubt Insider

Neue Hinweise entdeckt: Dass die Berichte, Gerüchte und Spekulationen rund um das The Last of Us-Remake tatsächlich stimmen, könnte jetzt ein kleines, aber feines Detail bestätigen. Auf dem LinkedIn-Profil eines Naughty Dog-Mitarbeiters wurde nämlich die Arbeit an zwei unangekündigten Titeln aufgeführt. Eines davon soll ein Remake und eines ein Multiplayer-Titel sein (via: VGC).

Das würde dazu passen, dass zuletzt vor allem Gerüchte rund um einen Release dieses mysteriösen Remakes die Runde gemacht haben. Angeblich könnte das The Last of Us-Remake bereits in der zweiten Jahreshälfte von 2022 erscheinen. Aber auch hier solltet ihr Vorsicht walten lassen und euch nicht zu früh freuen, bis es offizielle Ankündigungen gibt.

Nichtsdestotrotz stehen die Chancen gut, dass wir von Naughty Dog in den nächsten Monaten oder Jahren mehrere Spiele aus dem The Last of Us-Universum bekommen. Neben dem möglichen The Last of Us-Remake steht eigentlich auch noch der Standalone-Multiplayer zu The Last of Us 2 an. Außerdem häufen sich in letzter Zeit die Berichte über einen Director's Cut von The Last of Us 2. Hier könnt ihr die PS5-Version sehen:

The Last of Us Part 2 - Trailer kündigt 60fps-Patch für PS5 an 1:00 The Last of Us Part 2 - Trailer kündigt 60fps-Patch für PS5 an

Mehr zu The last of Us:

Last but not least: HBO arbeitet aktuell auch noch an einer The Last of Us-Serie. Die soll ein richtiges Hochglanz-Projekt werden, könnte sehr viele Staffeln umfassen und wird bereits gedreht. Unter anderem steht schon fest, dass sich die erste Season vor allem um Ereignisse aus dem ersten The Last of Us dreht – was natürlich ganz hervorragend zu einem Spiele-Remake passen würde.

Würdet ihr so ein Remake gerne spielen? Was wünscht ihr euch von Naughty Dog?

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.