Neues GTA 6-Gerücht: Release angeblich schon "bald"

GTA 6 soll angeblich "bald" erscheinen. Das behauptet zumindest einer der Schauspieler aus dem letzten Teil. Aber wie das so ist bei Gerüchten rund um GTA 6: Ihr solltet sie mit Vorsicht genießen.

von David Molke,
17.10.2019 09:34 Uhr

Der Schauspieler der GTA 5-Figur Trevor weiß möglicherweise mehr über den nächsten Teil der Spiele-Reihe und behauptet, GTA 6 komme schon bald. Der Schauspieler der GTA 5-Figur Trevor weiß möglicherweise mehr über den nächsten Teil der Spiele-Reihe und behauptet, GTA 6 komme schon bald.

Um GTA 6 ranken sich Gerüchte, seitdem GTA 5 erschienen ist. Angeblich befindet sich der Titel schon seit einer kleinen Ewigkeit in Entwicklung, er könnte mit weiblicher Hauptfigur auftrumpfen und auch zum Setting wurde schon viel behauptet. Jetzt stößt ein neues Gerücht zum Release dazu. Darin heißt es (wieder einmal), dass GTA 6 schon "bald" erscheinen würde.

Woher kommt das Gerücht? Von Schauspieler Steven Ogg. Der hat auf der Brazil Game Show zu Protokoll gegeben, dass GTA 6 "bald" erscheint. Was selbstverständlich mit größtmöglicher Vorsicht zu genießen ist.

Steven Ogg ist übrigens der Darsteller von Trevor aus GTA 5 und hat zudem in Serien wie The Walking Dead, Better Call Saul und Westworld mitgespielt.

Ogg erklärte, dass die Rockstar-Spiele immer ungefähr sieben bis acht Jahre Entwicklungszeit benötigten. Daher könnten sich ja quasi alle ausrechnen, dass bald der nächste Teil kommt (via ComicBook). Das würde für einen GTA 6-Release im Jahr 2020 oder 2021 sprechen, wobei er Red Dead Redemption 2 offenbar einfach vergessen hat.

GTA 6 - Video: Baut Rockstar heimlich das »perfekte Spiel«? 14:51 GTA 6 - Video: Baut Rockstar heimlich das »perfekte Spiel«?

Darum wirkt das unwahrscheinlich: Abgesehen davon, dass seit dem Launch der PC-Version von GTA 5 wahrscheinlich ein Großteil von Rockstar Games an RDR2 und nicht an GTA 6 gearbeitet hat, gibt es da noch ein paar andere Dinge, die stutzig machen.

  • Woher will Steven Ogg das wissen? Traucht Trevor in GTA 6 auf?
  • Wenn er an GTA 6 arbeiten sollte, muss er dann keine NDA beachten?

Nur die Tatsache, dass der Schauspieler am Vorgänger beteiligt war, bedeutet nicht automatisch, dass er auch an GTA 6 beteiligt ist oder über interne Informationen verfügt. Sollte das aber tatsächlich so sein, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass er die eigentlich nicht ausplaudern dürfte.

Das Ganze wirkt also äußerst fragwürdig und klingt eher danach, als habe der Schauspieler eine eigene, persönliche Einschätzung abgegeben. Ihr solltet das Gerücht beziehungsweise seine Aussage also mit Vorsicht behandeln.

Mehr zum Thema:

Was glaubt ihr, wann GTA 6 erscheinen könnte?


Kommentare(56)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen