Pokémon-Legenden Arceus soll laut Leak 'grindy' werden und Let's Go, Pikachu ähneln

Ein Leaker hat auf Twitter verschiedene mutmaßliche Fakten über das neue Pokémon-RPG für die Switch geteilt.

von Samara Summer,
30.11.2021 11:40 Uhr

Laut einem Leak könnte Pokémon grinden verpflichtend sein, um neue Gebiete freizuschalten. Laut einem Leak könnte ''Pokémon grinden'' verpflichtend sein, um neue Gebiete freizuschalten.

Obwohl der Release von Pokémon-Legenden Arceus in etwa zwei Monaten ansteht, gibt es noch viele Fragezeichen. Erst vor einiger Zeit reagierten Fans ärgerlich über die Klarstellung, dass wir bei unserem Abenteuer keine offene Spielwelt bereisen, sondern uns nur in einzelnen Arealen frei bewegen können. Nun hat ein Leaker neue Details zum RPG verraten. Wir berichten euch darüber.

Grindy und hardcore

Darum geht es: Am 28. Januar erscheint das neue Rollenspiel Pokémon-Legenden Arceus. Einige Fakten sind bereits bekannt, wie dass das RPG doch nicht über eine Open World verfügt, wie lange Zeit vermutet, was Fans verärgert hat. Stattdessen werden wir bei unserem Abenteuer einzelne Areale bereisen. Vieles liegt aber auch noch im Dunkeln. Ein Leaker hat nun ein bisschen mehr verraten.

Achtung: Dabei handelt es sich nicht um offizielle Informationen, weshalb ihr sie mit Vorsicht genießen solltet.

Grindy und ein bisschen wie eine Fortsetzung zu Let's Go, Pikachu: Auf Twitter verrät Leaker Nihilego Khu in mehreren Tweets und Antworten auf Fragen einiges über Pokémon-Legenden Arceus. Dabei bezeichnet der Pokémon-Fan das Spiel als "grindy" und "hardcore" und meint, es fühle sich ein wenig an wie eine Let's Go, Pikachu-Fortsetzung, ergänzt um Action-Elemente, aber in der Basis ein Fang-Spiel.

Weiter führt Nihilego Khu aus, dass das Fangen von Pokémon und die Erweiterung des Pokédex obligatorisch sei, um neue Regionen freizuschalten und die Story voranzutreiben. Angeblich müssen Spielende dabei auch mehrfach dieselben Taschenmonster fangen.

Hier könnt ihr euch einen Trailer zum Spiel ansehen:

Pokémon Legends Arceus: Neuer Trailer zeigt Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark genauer 1:10 Pokémon Legends Arceus: Neuer Trailer zeigt Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark genauer

Mehr News zu Pokémon-Legenden Arceus:

Ganz neue Elemente

Der Insider stellt gleichzeitig heraus, dass es auch ganz frische Elemente gebe. So müssen wir angeblich verschiedene neue Kampfstrategien bei Bossfights anwenden. Das RPG enthalte neue Singleplayer-Features, die wir definitiv noch nicht in anderen Teilen der Hauptserie erlebt haben. Deshalb sei es etwas unfair, das Spiel mit anderen Titeln aus der Pokémon-Hauptserie zu vergleichen.

Bisher handelt es sich bei all diesen Informationen aber lediglich um Gerüchte. Ob die Fakten tatsächlich zutreffen, ist momentan schwer zu sagen. Im Januar, wenn das heiß ersehnte RPG endlich für die Switch erscheint, erhalten wir Gewissheit.

Was haltet ihr von diesem Gerücht? Haltet ihr es für realistisch und würde euch dieses Konzept ansprechen?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.