Pokémon-Legenden: Arceus – So schaltet ihr die ersten Geheimgeschenke frei

Wie bereits bei den Vorgängern, könnt ihr in Pokémon-Legenden: Arceus wieder besondere Items erhalten. Eine Hand voll Codes stehen bereits fest.

von Jonathan Harsch,
12.01.2022 13:28 Uhr

Auch in Arceus warten wieder Geheimgeschenke auf euch. Auch in Arceus warten wieder Geheimgeschenke auf euch.

Auch in Pokémon Legenden: Arceus wird es wieder sogenannte Geheimgeschenke geben. Dabei handelt es sich um zeitlich limitierte Codes, für deren Verwendung im Spiel ihr spezielle Gegenstände wie Klamotten, Pokébälle und sogar Taschenmonster erhaltet. Wir erklären euch, wie ihr die Funktion nutzt und haben eine Liste mit den ersten Codes für euch parat.

Geheimgeschenke in Pokémon Legenden: Arceus empfangen

Leider sind wir nicht Christina Aguilera und konnten Pokémon-Legenden: Arceus deshalb noch nicht selbst spielen. Wie genau die Geheimgeschenk-Funktion in dem Spiel ablaufen wird, wissen wir also noch nicht. Wir haben lediglich die Information, dass wir etwa zwei Stunden Spielzeit brauchen werden, um das Feature freizuschalten.

Vorgänger zeigen wie es geht: Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es keine großen Unterschiede zu Pokémon Schwert & Schild und Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle geben wird. Sollte dem tatsächlich so sein, geht ihr folgendermaßen vor:

  • startet Pokémon Legenden: Arceus
  • wählt im Menü „Geheimgeschenk“ aus
  • geht auf „Geheimgeschenk erhalten“
  • klickt auf „per Internet empfangen“ (wenn kein Code benötigt wird)

oder

  • klickt auf „per Code/Passwort empfangen“
  • gebt einen Code ein

Im neuen Legenden: Arceus-Trailer fängt Christina Aguilera Pokémon 1:21 Im neuen Legenden: Arceus-Trailer fängt Christina Aguilera Pokémon

Die ersten Geheimgeschenke in Arceus

Nintendo veröffentlicht in regelmäßigen Abständen Promo-Codes oder Geschenke ohne Codes, die ihr in den Hauptteilen der Pokémon-Serie abrufen könnt. Für Pokémon Legenden: Arceus sind bereits vier solcher Boni bekannt, die ihr euch direkt zum Launch sichern könnt (via dexerto). Aber Achtung: nach dem Ablaufdatum sind die Codes nutzlos.

  • Per Internet (kein Code nötig): Erhaltet das Hisuian Fukano Kimono Set. (Verfügbar bis zum 9. Mai 2022)
  • Per Internet (kein Code nötig): Erhaltet die Baneful Fuchs Maske. (Verfügbar bis zum 9. Mai 2022)
  • eShop-Code: Wer das Spiel im eShop vorbestellt, erhält eine Mail mit einem Code für 30 Schwer-Bälle. (Verfügbar bis zum 9. Mai 2022)
  • Amazon-Code: Wer das Spiel bei Amazon USA/Japan vorbestellt, erhält eine Mail mit einem Code für das Knakrack Kimono Set. (Verfügbar bis zum 16. Mai 2022)

Zusätzlich zu den Geheimgeschenken, erhaltet ihr Belohnungen, wenn sich auf eurer Switch bereits eine Speicherdatei eines anderen Pokémon-Titels befindet. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

Pokémon Legenden: Arceus-Trailer bestätigt Darkrai und so bekommt ihr es   5     0

Mehr zum Thema

Pokémon Legenden: Arceus-Trailer bestätigt Darkrai und so bekommt ihr es

Weitere Artikel zu Pokemon-Legenden: Arceus:

Launch steht vor der Tür

Pokémon-Legenden: Arceus ist wohl das Januar-Highlight für die Nintendo Switch und der erste große Titel des noch jungen Jahres. Und wir müssen nicht mehr lange warten, denn Arceus erscheint bereits am 28. Januar 2022. Alle bekannten Informationen zu dem Titel, findet ihr in unserer großen Übersicht.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.