Pokémon Schwert & Schild - RPG legt Fokus auf Handheld-Modus der Switch

Das nächste, große Pokémon können wir zwar auch auf dem Fernseher spielen, aber Nintendo will eigentlich, dass wir den Handheld-Modus der Switch nutzen.

von Hannes Rossow,
26.04.2019 11:11 Uhr

Pokémon Schwert & Schild soll die Handheld-Qualitäten der Switch unterstreichen. Pokémon Schwert & Schild soll die Handheld-Qualitäten der Switch unterstreichen.

Noch in diesem Jahr erwartet uns der erste, echte Pokémon-Hauptableger für eine Heimkonsole. Und wenn es nach Nintendo geht, dann sollen Pokémon Schwert und Pokémon Schild vor allem eine Sache zeigen: Wie viel Spaß es macht, mit der Nintendo Switch im Handheld-Modus zu spielen.

Pokémon Schwert & Schild
Die 3 neuen Starter im Detail vorgestellt

Pokémon Schwert & Schild als Handheld-Spiele?

So formulierte es zumindest Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa im offiziellen Bericht zum Fiskaljahr 2019, das Ende März endete. Dort wurde nämlich auch ein Ausblick auf die Releases gegeben, die im laufenden Geschäftsjahr noch anstehen.

"Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli!, die im November des letzen Jahres veröffentlicht wurden, sind entworfen worden, um den Spaß der Nintendo Switch im TV-Modus herauszustellen, beispielsweise durch das Wedeln mit dem Controller vor dem Bildschirm, um Pokémon einzufangen.

Pokémon Schwert und Schild werden entwickelt, um den Spaß der Nintendo Switch im Handheld-Modus zu unterstreichen."

Weiterhin sagt Furukawa, dass die Titel nicht nur für langjährige Fans sind, sondern auch für Konsumenten, die mit den Pokémon: Let's Go-Ablegern zum ersten Mal in Berührung mit den Taschenmonstern gekommen sind.

Pokémon Schwert und Schild - Erster Trailer zum neuen Spiel für Nintendo Switch 2:13 Pokémon Schwert und Schild - Erster Trailer zum neuen Spiel für Nintendo Switch

Pokémon bleibt ein Handheld-Franchise: Der Fokus auf den Handheld-Modus bei Pokémon Schwert und Schild kann mehrere Dinge bedeuten. Neue Ideen wie Bewegungssteuerung über die Joy-Con scheinen hier keine große Rolle zu spielen und offenbar soll das traditionierte Spielgefühl der Handhelds von früher wieder aufgegriffen werden.

Pokémon Schwert & Schild
Gen 8 könnte nur ein legendäres Pokémon enthalten

Gleichzeitig könnten hier aber Fans enttäuscht werden, die sich die große Heimkonsolen-Erfahrung von Pokémon Schwert und Schild erwarten, wenn der große Bildschirm nicht gerade im Mittelpunkt der Entwicklungsarbeiten steht.

Was meint ihr? Spielt ihr das neue Pokémon sowieso eher im Handheld-Modus?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.