PS Plus März 2019 - Diese PS4-Spiele müssen jetzt unbedingt ins Lineup

Im März erwartet uns bei PlayStation Plus eine entscheidende Änderung: Mitglieder bekommen nur noch PS4-Games gratis. Diese Spiele müssen unserer Meinung nach jetzt unbedingt dabei sein.

von Redaktion GamePro,
23.02.2019 12:00 Uhr

PS Plus braucht jetzt diese PS4-Spiele.PS Plus braucht jetzt diese PS4-Spiele.

Update vom 27.02.: Die kostenlosen PS Plus-Spiele im März sind jetzt bekannt!

In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Sony kündigt die Gratis-Spiele an, die sich PS Plus-Abonnenten im März 2019 ohne weitere Zusatzkosten herunterladen können.

Ab dem neuen Monat wird aber einiges anders: Sony streicht die PS3- und PS Vita-Spiele aus dem Lineup und bietet nur noch PS4-Titel an. Voraussichtlich bekommen Mitglieder ab März jeden PS Plus-Monat zwei PS4-Gratis-Titel spendiert.

Vor der offiziellen Ankündigung der März-Spiele haben wir uns Gedanken gemacht. Welche PS4-Spiele sollen zukünftig ins PS Plus-Lineup wandern? Welche Spiele für Sonys aktuelle Konsole brauchen ein größeres Publikum? Was sind unserer Meinung nach Schätze, die jeder spielen sollte? Hier sind unsere Kandidaten.

Noch einmal der Hinweis: Hierbei handelt es sich lediglich um Wünsche und Spekulationen.

Hellblade: Senua's Sacrifice

Rae wünscht sich Senuas emotionales Abenteuer

Hellblade: Senua's Sacrifice - Dramatischer Launch-Trailer zeigt den größten Konflikt der Kriegerin Senua 0:30 Hellblade: Senua's Sacrifice - Dramatischer Launch-Trailer zeigt den größten Konflikt der Kriegerin Senua

  • Genre: Action-Adventure
  • Unsere Wertung: 84

Worum geht es? In Hellblade geht es um eine junge Kriegerin, die sich auf den Weg in die Unterwelt macht, um ihren verstorbenen Geliebten zu retten. Dabei muss sie sich nicht nur gegen bösartige Götter stellen, sondern auch gegen die Stimmen in ihrem Kopf kämpfen.

Was ist das Besondere? Hellblade ist nicht nur angenehm herausfordernd, sondern glänzt vor allem durch eine fantastische Geschichte und eine großartige Heldin, die gleichzeitig stark und verletzlich ist.

Das unterliegende Thema Schizophrenie ist großartig eingefangen und wird durch ein umwerfendes Sounddesign untermalt. Hellblade vermischt Mythologie, Psychologie und Abenteuer so gekonnt, dass Gänsehaut garantiert ist.

Mehr Infos: Hellblade im Test

Persona 5

Linda macht euch zu diebischen Schülern

Persona 5 - Gameplay-Trailer zeigt uns die Palaces, die wir infiltrieren müssen 1:40 Persona 5 - Gameplay-Trailer zeigt uns die Palaces, die wir infiltrieren müssen

  • Genre: JRPG
  • Unsere Wertung: 92

Darum geht's: In Persona 5 begleiten wir eine Gruppe diebischer Schüler auf ihrem Abenteuer durch den japanischen Schulalltag und eine mysteriöse Parallelwelt.

Am Tag leben wir unser Leben als Schüler einer japanischen Highschool. In der Nacht werden wir als Mitglied der sogenannten "Phantom Thieves" zum Weltenretter, indem wir geheimnisvolle Dungeons infiltrieren, um einem großen Mysterium auf die Spur zu kommen.

Das Besondere: Im Grunde lässt sich das stylische JRPG als Mix aus Lebens-/Dating-Simulation und Dungeon-Crawler beschreiben, sodass wir stetig das Gefühl haben, zwei Spiele gleichzeitig zu spielen.

Während wir im Alltag die Schulbank drücken und Freunde treffen, steigen wir nachts in den Dungeon und ringen in rundenbasierten Kämpfen Monster mithilfe unserer Personas nieder. Das sind Pokémon-artige Wesen, die wir für uns in die Schlacht schicken.

Mehr Infos: Persona 5 im Test

The Division

Laut Dennis ist es endlich an der Zeit für den MMO-Shooter

The Division - Launch-Trailer zum Endzeit-MMO 2:06 The Division - Launch-Trailer zum Endzeit-MMO

  • Genre: MMO-Shooter
  • Unsere Wertung: 86

Darum geht's: Nach einem Terrorangriff auf die USA bricht die Weltwirtschaft komplett zusammen, es herrscht Chaos und Endzeit-Stimmung. Als Agent der Organisation "The Division" in New York ist es euer Ziel die letzten Überlebenden zu retten, die Stadt neu aufzubauen.

In einer Open World schlagt ihr euch in den verschneiten und zerstörten Straßen der Megametropole in Third Person-Shooter-Manier von Deckung zu Deckung.

Das Besondere: The Division ist ein sogenannter Loot-Shooter, den ihr bevorzugt kooperativ mit bis zu drei Freunden spielt. Besiegt ihr Gegner, lassen diese Gegenstände in Form neuer Waffen, Modifikationen und Rüstung fallen. Je tiefer ihr in die Stadt vordringt, desto stärker werden eure Feinde. Das heißt, ihr müsst eure Ausrüstung stets weiter verbessern.

Mehr Infos: The Division im Test

Firewatch

Max möchte im Wald der Realität entfliehen

Firewatch - Debüt-Trailer des Indie-Adventures 2:08 Firewatch - Debüt-Trailer des Indie-Adventures

  • Genre: Adventure
  • Unsere Wertung: 82

Worum geht es? In Firewatch flieht Protagonist Henry vor seinem persönlichen Schicksal in die Wildnis. Dafür nimmt er einen Job als Firewatcher an und lebt mehrere Monate allein in einem Wachturm. Sein einziger Kontakt ist Kollegin Delilah, mit der er über Funk sprechen kann. Ihr erkundet mit Henry die wunderschön dargestellte Natur und erfahrt mehr über die Vergangenheit der Umgebung.

Was ist das Besondere? Firewatch ist in meinen Augen einer der besten, wenn nicht sogar der beste Vertreter des "Walking Simulator" geschimpften Genres. Hier könnt ihr in den Gesprächen mit Delilah Antworten wählen, die großartig vertont sind. Zwar ändern diese nichts am Verlauf der guten Handlung, aber sie beeinflussen das Verhältnis der beiden auf fast schon beeindruckend bodenständige und nachvollziehbare Weise.

Die Beziehung zwischen Henry und Delilah ist das Herzstück des Spiels. Das Ende ist umstritten. Ich finde es nur konsequent und absolut passend. Mit PS Plus würden es mehr Leute spielen und das hätte es in meinen Augen auch mehr als verdient.

Mehr Infos: Firewatch im Test

Zombie Army Trilogy

Tobi allein gegen die Zombie-Armee

Zombie Army Trilogy - Test-Video zum Nazi-Zombie-Shooter 3:50 Zombie Army Trilogy - Test-Video zum Nazi-Zombie-Shooter

  • Genre: Ego-Shooter
  • Unsere Wertung: 72

Darum geht's: Als Adolf Hitler gegen Ende des Zweiten Weltkrieges nach dem allerletzten Strohhalm greift und eine Untoten-Armee herbeiruft, müsst ihr als zielsicherer Scharfschütze in insgesamt 15 Missionen dem Spuk ein Ende bereiten und die Zombie-Armee stoppen.

Was ist das Besondere? Zombie Army Trilogy hält sich nicht mit taktischem Schnickschnack auf, hier geht es hauptsächlich darum, die in Scharen heranwankenden Untoten unschädlich zu machen. Kopfschüsse sind dabei besonders effektiv, entsprechend opulent präsentiert - und zelebriert - das Spiel diese auch (mit Kill-Cam und Co.).

Vor allem im Koop-Modus mit bis zu drei anderen Scharfschützen-Buddies macht die Zombie-Hatz unglaublich viel Spaß.

Mehr Infos: Zombie Army Trilogy im Test

Titanfall 2

Hannes prophezeit deftige Titan-Action

Titanfall 2 - Story-Trailer zur Singleplayer-Kampagne 1:51 Titanfall 2 - Story-Trailer zur Singleplayer-Kampagne

  • Genre: Ego-Shooter
  • Unsere Wertung: 88

Darum geht's: In der herausragenden Shooter-Kampagne von Titanfall 2 übernehmen wir die Rolle von Jack Cooper, der gemeinsam mit dem Titan BT-7274 dafür sorgen muss, dass die IMC (Interstellar Manufacturing Corporation) nicht länger die Ressourcen der Sternensysteme aus der "The Frontier"-Region ausbeuten kann.

Was ist das Besondere? Durch den anhaltenden Hype um Apex Legends würde es sich anbieten, auch den zu unrecht etwas missachteten Titanfall-Spielen einen Platz im Rampenlicht zu spendieren. Inklusive Titans, Wallruns und einer hervorragenden Shooter-Kampagne.

Die Titanfall-Shooter zeichnen sich vor allem durch erbitterte Multiplayer-Matches aus, in denen Movement das A und O ist. Mit Grappling Hooks, zahlreichen Sprüngen und vertikalem Gameplay geht es in Titanfall 2 immer hektisch zu. Das ermöglicht Spielern jede Menge kreative Freiheiten und fördert den eigenen Skill, der über das simple Zielen und Treffen hinausgeht.

Mehr Infos: Titanfall 2 im Test

Wann werden die PS Plus-Spiele im März bekanntgegeben?

Sony enthüllt die neuen PS Plus-Gratis-Spiele immer am letzten Mittwoch des Monats. Das Datum der Bekanntgabe wäre dieses mal der 27. Februar 2019, voraussichtlich um 17:30 Uhr.

Wir halten euch natürlich auf den Laufenden.

Welche PS4-Spiele sollten eurer Meinung nach bei PS Plus landen? Oder was sind eure Vermutungen für den nächsten Monat?


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen