PS Store: Das sind die 10 meistverkauften PS4- & PS5-Spiele im Spring Sale [Anzeige]

Der große Spring Sale im PlayStation Store läuft nur noch wenige Tage. Wir haben uns angesehen, welche PS4- und PS5-Spiele sich bislang am besten verkaufen.

von Sponsored Story ,
22.04.2022 14:04 Uhr

Die Bestsellerliste aus dem großen Spring Sale des PlayStation Store enthält viele erwartbare PS4- und PS5-Hits, aber auch Überraschungen. Die Bestsellerliste aus dem großen Spring Sale des PlayStation Store enthält viele erwartbare PS4- und PS5-Hits, aber auch Überraschungen.

Schon seit mehr als drei Wochen läuft der Spring Sale im PlayStation Store. Welche der über 1.000 Angebote für PS4 und PS5 wir für besonders empfehlenswert halten, haben wir euch in dieser Zeit bereits in anderen Artikeln erklärt. Auf uns gehört habt ihr dabei aber anscheinend höchstens zum Teil, denn die Liste der tatsächlichen Bestseller sieht ganz anders aus.

Spring Sale im PlayStation Store: über 1.000 Angebote für PS4 & PS5

In diesem Artikel stellen wir euch die zehn Spiele vor, die laut der Liste im PlayStation Store momentan ganz oben stehen. Dabei ist zu beachten: Da der Sale noch bis zum 27. April läuft, steht das Endergebnis noch nicht fest. Außerdem sind einige Spiele schon vor einer Woche aus dem Sale ausgeschieden und werden deshalb nicht aufgeführt. Hundertprozentig akkurat ist die Bestsellerliste also nicht, aber interessant ist sie trotzdem, nicht zuletzt aufgrund einiger Überraschungen.

WWE 2K22

WWE 2K22 - Die wichtigsten Neuerungen im ersten Trailer 1:39 WWE 2K22 - Die wichtigsten Neuerungen im ersten Trailer

Dass WWE 2K22 zu den Bestsellern des Spring Sale gehört, hängt sicher damit zusammen, dass das Wrestling-Spiel erst kurz vor dem Start des Sales erschienen ist. Dass WWE 2K22 im Vergleich zum enttäuschenden Vorgänger einen gewaltigen Schritt nach vorn gemacht hat, dürfte aber auch geholfen haben. Das Kern-Gameplay überzeugt nicht zuletzt durch die komplett runderneuerten Steuerung sowie durch ein gelungenes Kontersystem. Außerdem beeindruckt der Umfang mit fast 200 Kämpfern, vielen verschiedenen Schauplätzen und einer ganzen Reihe unterschiedlicher Modi. Außerdem kommt die Wrestling-Atmosphäre gut rüber, auch wenn sich insbesondere bei den Gesichtern technische Schwächen zeigen.

WWE 2K22 (PS4) statt 69,99€ für 52,49€ im PlayStation Store

Landwirtschafts-Simulator 22

Landwirtschafts-Simulator 22 - Im Trailer geht es nach Erlengrat 1:46 Landwirtschafts-Simulator 22 - Im Trailer geht es nach Erlengrat

Auch der Landwirtschafts-Simulator 22 ist noch recht jung, seinen Platz auf der Bestseller-Liste dürfte er aber nicht nur seiner Aktualität, sondern auch und vor allem der enormen Beliebtheit der Reihe gerade in Deutschland verdanken. Wie immer geht es auch im jüngsten Teil um eine realitätsnahe, aber entspannte und nicht allzu komplizierte Simulation der Arbeit auf dem Bauernhof, mit Ackerbau und Viehzucht. Mit den Bienen ist zu den sechs bereits im Vorgänger enthaltenen Tierarten eine neue dazugekommen. Diesmal gibt es zudem gleich drei Maps mit unterschiedlichen Landschaften: Das amerikanische Elmcreek, das in der Schweiz gelegene Erlengrat und das französische Haut-Beyleron.

Landwirtschafts-Simulator 22 statt 49,99€ für 37,49€ im PlayStation Store

The Last of Us Part II

Testvideo zu The Last of Us Part 2 - Warum dieses Spiel Storygames für immer verändern wird 17:18 Testvideo zu The Last of Us Part 2 - Warum dieses Spiel Storygames für immer verändern wird

The Last of Us 2 hat sich seinen Platz unter den Bestsellern redlich verdient. Auch wenn manche Fans des ersten Teils nicht mit jeder Wendung der Story einverstanden waren, sind schließlich die technische Qualität des Actionspiels und seine aufwendige Inszenierung über jeden Zweifel erhaben. Nicht nur wird uns eine detaillierte und atmosphärische Endzeitwelt präsentiert, auch die Animationen insbesondere der Gesichter befinden sich auf höchstem Niveau, wodurch die emotionale Handlung überzeugend rübergebracht wird. Die Möglichkeiten der PS4 wurden hier noch einmal eindrucksvoll demonstriert. Das Gameplay besteht nach wie vor aus einer Mischung aus Schießen, Schleichen und Erkundung, letztere ist durch die größeren Gebiete aber wichtiger geworden.

The Last of Us Part II statt 39,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

Call of Duty: Vanguard

Call of Duty Vanguard zeigt 9 Minuten Gameplay aus der Kampagne 9:42 Call of Duty Vanguard zeigt 9 Minuten Gameplay aus der Kampagne

Natürlich kann es keine Bestsellerliste ohne mindestens ein Call of Duty geben. Mit Vanguard schickt uns die Reihe abermals in den Zweiten Weltkrieg. Diesmal spielen wir die Mitglieder einer Spezialeinheit, die das mysteriöse Projekt Phönix der Nazis verhindern soll. Die abwechslungsreiche Kampagne lässt uns unter anderem Abwehrgeschütze an der Atlantikküste angreifen, eine Scharfschützin in Stalingrad spielen und in Afrika gegen Rommels Panzer kämpfen. Der Multiplayer ist wieder einmal sehr schnell geraten. Nicht nur aufgrund der geringen Time to Kill, sondern auch aufgrund der kompakten Maps vergehen zwischen Respawn und Tod manchmal nur Augenblicke.

Call of Duty: Vanguard statt 69,99€ für 41,99€ im PlayStation Store

Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Launch-Trailer zu Patch 1.5 und NextGen-Version 2:23 Cyberpunk 2077: Launch-Trailer zu Patch 1.5 und NextGen-Version

Dass Cyberpunk 2077 unter den Bestsellern des PS Store Spring Sale zu finden ist, ist sicher keine Überraschung. Aller Kritik an seinem zum Release schlechten Zustand zum Trotz ist es schließlich ein sehr gutes Action-Rollenspiel geworden. Die düstere Atmosphäre der dystopischen Stadt Night City und die vielen spannenden und ungewöhnlichen Geschichten, die sie zu erzählen hat, trösten darüber hinweg, dass Cyberpunk 2077 nicht alle der sehr hohen Erwartungen erfüllen konnte. Hinzu kommt, dass Anfang des Jahres endlich die PS5-Version erschienen ist, die grafische Verbesserungen sowie konstante 60 fps im Performance-Modus liefert. Zum Verkaufserfolg dürfte aber natürlich auch der sehr günstige Preis von 24,99 Euro beigetragen haben.

Cyberpunk 2077 statt 49,99€ für 24,99€ im PlayStation Store

Call of Duty: Black Ops Cold War

Call of Duty: Black Ops Cold War - Der Launch Trailer stimmt euch auf die Story ein 1:00 Call of Duty: Black Ops Cold War - Der Launch Trailer stimmt euch auf die Story ein

Mit Black Ops Cold War hat es auch der Vorgänger von Call of Duty: Vanguard noch auf die Bestsellerliste geschafft. Auch dieser Teil der Reihe bietet eine vergleichsweise abwechslungsreiche Story-Kampagne: Als Mitglied einer Spezialeinheit machen wir diesmal Jagd auf einen russischen Terroristen, was uns beispielsweise in die Ukraine, nach Ostberlin und ins Jamantau-Gebirge führt. Rückblicke schicken uns sogar in den Vietnamkrieg. Neben dem üblichen Bombast gibt es ruhigere Schleichpassagen. Der Multiplayer hat ein ähnlich hohes Tempo wie Vanguard. Die Modi, die Bekanntes ebenso wie neue Ideen bieten, haben uns dabei gut gefallen. Bei den Maps hingegen fiel unser Eindruck eher gemischt aus.

Call of Duty: Black Ops Cold War statt 69,99€ für 34,99€ im PlayStatio Store

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition

Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit 13:12 Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit

Star Wars Jedi: Fallen Order hat es in der Deluxe Edition, die neben dem Hauptspiel verschiedene Ingame-Gegenstände sowie ein digitales Artbook und ein Behind-the-Scenes-Video enthält, unter die Bestseller geschafft. Das Actionspiel war auch zum Release bereits ein großer Verkaufserfolg, was daran liegen dürfte, dass Star-Wars-Fans viele Jahre auf ein hochwertiges Singleplayer-Abenteuer hatten warten müssen. Jedi: Fallen Order überzeugt zudem durch seine spannenden Lichtschwertkämpfe, bei denen wir natürlich auch diverse Machtkräfte einsetzen können. Außerdem versprühen die unterschiedlichen Planeten, die wir im Lauf der Kampagne besuchen, trotz der eher mäßigen Story eine Menge Star-Wars-Atmosphäre.

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition statt 59,99€ für 14,99€ im PS Store

Red Dead Redemption 2 Ultimate Edition

Red Dead Redemption 2 - Spoilerfreies Test-Video: Warum Rockstar von uns eine 96 bekommt 11:37 Red Dead Redemption 2 - Spoilerfreies Test-Video: Warum Rockstar von uns eine 96 bekommt

Red Dead Redemption 2 ist einer der größten Open-World-Hits der PS4-Generation. Dass das Western-Epos auf dieser Liste auftaucht, ist deshalb kein Wunder. Es beeindruckt nicht nur durch seine riesige und authentisch wirkende Spielwelt, die mit ihren Wüsten, Wäldern, schneebedeckten Berggipfeln und malerischen Tälern nochmal deutlich abwechslungsreicher ist als im Vorgänger. Auch die Geschichte und ihr Inszenierung können fesseln und brauchen sich vor keinem Western-Filmklassiker zu verstecken. Die Ultimate Edition von Red Dead Redemption 2 enthält neben dem Hauptspiel die zusätzliche Bankraub-Mission sowie diverse weitere Zusatzinhalte, sowohl für den Story-Modus als auch für Red Dead Online.

Red Dead Redemption 2 Ultimate Edition statt 99,99€ für 34,99€ im PS Store

Assassin’s Creed Valhalla: Dawn of Ragnarök

Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks im Deepdive-Trailer vorgestellt 6:26 Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks im Deepdive-Trailer vorgestellt

Dawn of Ragnarök (bzw. Die Zeichen Ragnaröks) für Assassin’s Creed Valhalla ist die einzige Erweiterung unter den zehn größten Bestsellern im Spring Sale. Ihren Erfolg dürfte sie nicht nur der Beliebtheit des Hauptspiel, sondern auch dem noch jungen Erscheinungsdatum am 10. März zu verdanken haben. Das Add-On hat allerdings auch einiges zu bieten, und zwar nicht nur dadurch, dass es ein neues Gebiet mit rund 35 Stunden Spielzeit hinzufügt, sondern auch weil es mit seinem Setting in der nordischen Mythologie frischen Wind ins Wikinger-Spiel bringt. Wir müssen Odins Sohn Baldr retten, der vom Feuerriesen Surt entführt wurde. Hierfür werden uns neue, göttliche Kräfte verliehen.

Assassin’s Creed Valhalla: Dawn of Ragnarök statt 39,99€ für 29,99€ im PS Store

Need for Speed Heat

Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem 10:17 Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem

Ein gewisser Verkaufserfolg ist mit dem Namen Need for Speed ja fast schon garantiert. Dass Heat auch fast zweieinhalb Jahre nach Erscheinen noch so beliebt ist, zeigt schon, dass es sich um einen der stärkeren Teile der berühmten Rennspiel-Reihe handelt. Tatsächlich hat es sich im Vergleich zu den Vorgängern ein gutes Stück weiterentwickelt und ist unter anderem aufgrund der besseren Gegner-KI etwas anspruchsvoller geworden. Trotzdem handelt es sich noch immer um einen Arcade Racer, der vor allem auf halsbrecherische Geschwindigkeit setzt. Außerdem bietet Heat Tuning bis ins kleinste Detail und abwechslungsreiches Gameplay durch die Unterteilung in illegale Straßenrennen bei Nacht und offizielle Wettbewerbe tagsüber.

Need for Speed Heat statt 69,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.