PS5 wird schon bald vorgestellt: Alle Infos zur kommenden Enthüllung

Neuigkeiten zum PS5-Reveal: Sony hat via Twitter das Datum der PS5-Enthüllung bekanntgegeben. Wann was zur PlayStation 5 und der Hardware der Next Gen-Konsole gezeigt wird, erfahrt ihr hier.

von Dennis Michel,
18.03.2020 18:00 Uhr

Endlich ist bekannt, wann es neue Infos zur PS5 gibt. Alle Infos zum Reveal erfahrt ihr hier. Endlich ist bekannt, wann es neue Infos zur PS5 gibt. Alle Infos zum Reveal erfahrt ihr hier.

Update vom 18.03.2020, 18:00

Die Präsentation von Mark Czerny hat uns einen detaillierteren Einblick in die Specs der PS5 gegeben, unter anderen sind Details wie Teraflops und Raytracingfähigkeiten bekannt. All das haben wir in einem PS5-Special für euch zusammengefasst.

Die lange Wartezeit bis zur Enthüllung der PS5 ist beendet. Via Twitter meldete sich Sony zu Wort und gab bekannt, wann wir endlich neue Infos zu Sonys neuer Konsolengeneration erhalten. Hier die wichtigsten Infos für euch:

Wann ist der Reveal? Mittwoch, 18. März um 17 Uhr deutscher Zeit.

Was wird gezeigt? Laut Sony PlayStation wird System-Architekt Mark Cerny einen Einblick in das Innenleben der PS5 geben. Ob damit lediglich Hardware-Specs gemeint sind oder ob wir auch das finale Design der Konsole sehen, das ist derweil noch nicht bekannt.

Es sollen jedoch jene Informationen präsentiert werden, die Sony ursprünglich für den Auftritt auf der Game Developers Conference eingeplant hatte. Die GDC wurde jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie kurzfristig verschoben. Zudem wurde bestätigt, dass die Präsentation lediglich in englischer Sprache zu sehen sein wird. (via Nibel)

Wo kann ich den Reveal mitverfolgen? Zeitgleich zur Ankündigung werden wir euch hier auf GamePro.de mit allen neuen Infos versorgen. Den Stream bzw. den Blogpost von Cerny findet ihr auf dem amerikanischen PlayStation Blog.

Das waren die neuen Informationen in Kürze. Sollten in den kommenden Stunden weitere Informationen zur PS5-Enthüllung bekannt werden, werden wir den Artikel dementsprechend für euch aktualisieren.

Was können wir von der morgigen PS5-Enthüllung erwarten?

Bereits vor Release der PS4 im Jahr 2013 enthüllte Mark Cerny das Innenleben der Konsole in einem exklusiven Artikel der Seite Gamasutra. Im Interview gab der Hardware-Architekt einen exakten Einblick darauf, was die künftige Hardware für Entwickler bedeute. Der Fokus lag zudem auf den Chips der PlayStation 4 und deren Leistungsfähigkeit. Es ist also sehr gut möglich, dass uns morgen ein ähnliches Szenario erwartet.

Was sagen die neusten Gerüchte? Im NeoGAF-Forum tauchte unter anderem ein Rätsel eines Entwicklers auf, das Fans zu der Annahme bracht, die PS5 verfüge unter anderem über eine GPU mit 11,06 TeraFLOPS. Auch waren zwei Launch-Modelle zum Start der Next Gen im Gespräch. Welche Infos konkret bekannt sind, könnt ihr dem ausführlichen GamePro-Artikel zur PlayStation 5 entnehmen, den ihr hier findet:

PS5 - Release, Preis, Hardware: Alle Infos zur PlayStation 5   249     8

Mehr zum Thema

PS5 - Release, Preis, Hardware: Alle Infos zur PlayStation 5

Die Nachricht kommt genau einen Tag, nachdem Microsoft neue Hardware-Specs und Details zum Controller der Xbox Series X veröffentlichte. Dort wurden Leistung, verbaute Hardware und Besonderheiten des Gamepads beschrieben.

Was zeigt Sony morgen genau? Eure Vermutungen in die Kommentare.

zu den Kommentaren (191)

Kommentare(191)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen