Red Dead Redemption 2-Modder zeigt, wie wunderschön die Wolken sind

Seitdem die Mod-Community Red Dead Redemption 2 näher betrachten kann, gibt es immer wieder schöne Details zu entdecken. Dieses Mal sind die Wolken an der Reihe.

von Sebastian Zeitz,
06.02.2020 08:10 Uhr

Mod zeigt, wie wunderschön die Wolken in RDR 2 aussehen. Mod zeigt, wie wunderschön die Wolken in RDR 2 aussehen.

Dass Red Dead Redemption 2 als eines der hübschesten Spiele gilt, sollte niemanden mehr verwundern. Seit der Veröffentlichung auf dem PC und damit auch der Mod-Möglichkeit, gibt es aber immer wieder kleine Details, die zeigen, was für ein riesiger Aufwand hinter dem Spiel steckt.

Im Folgenden werden wir Spoiler zu einer Story-Mission aus Red Dead Redemption 2 erwähnen.

Die schönsten Wolken

Im Laufe des Spiels bekommt ihr von Sadie eine Mission, um mit einem Heißluftballon ein Gefängnis auszuspähen. Dafür begebt ihr euch mit dem Fahrer Mr. Bullard in die Lüfte. Jedoch kann man sich in dem Heißluftballon nur eingeschränkt bewegen, weshalb eine Erkundung der Spielwelt über den Wolken nicht möglich ist.

Dank Mod gibt es mehr zu sehen: Seit das Spiel auf dem PC erhältlich ist, gibt es auch ganz verschiedene Mods. Mithilfe einer UFO-Mod, die Arthur eine fliegende Untertasse steuern lässt, ist es jetzt möglich die Welt über den Wolken mehr zu erkunden. In einem Video zeigt ein Reddit-User, wie schön sie sind.

By far the finest volumetric clouds I've seen in a video game. from r/reddeadredemption

Dabei wird klar, wie detailreich die Wolken gestaltet sind, obwohl die Entwickler wissen, dass mit normalen Mitteln niemand sie wirklich erkunden kann. Innerhalb der Story-Mission wirkt es zudem sehr geskriptet, was sich aber jetzt als Trugschluss herausgestellt hat.

Weitere Details in RDR2: Auch über ein Jahr nach der Veröffentlichung gibt es immer wieder Details und kleine Stories, die die Leute entdecken. Dazu gehört zum Beispiel das aufgedeckte Geheimnis um eine vermisste Prinzessin, die Modder im Spiel gefunden haben.

Aber auch kleine spielerische Kniffe, wie ein geheimer Kampf-Move wurde erst vor wenigen Monaten gefunden. Modder bauen in das Spiel aber auch witzige Sachen ein und tauschten so einfach mal das Charakter-Modell von Arthur mit dem von seinem Sohn aus.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen