Sims 4 - Gaumenfreuden-Erweiterung ab sofort für PS4 & Xbox One erhältlich

Der DLC Gaumenfreuden ist nun auch für die PS4- und Xbox One-Version von Die Sims 4 erschienen.

von Maximilian Franke,
11.01.2018 12:08 Uhr

In Die Sims 4 könnt ihr nun auch ein Restaurant eröffnen.In Die Sims 4 könnt ihr nun auch ein Restaurant eröffnen.

Die Sims-Reihe ist seit dem ersten Teil für die unzähligen Erweiterungen bekannt, die das Hauptspiel um viele Facetten erweitern. Dazu gehört auch der Gaumenfreuden-DLC, der nun auch für Die Sims 4 auf der PS4 und Xbox One erhältlich ist.

Die Sims 4: Gaumenfreuden - Das steckt im DLC für PS4 & Xbox One

Neu ist vor allem die Möglichkeit, eigene Restaurants zu gründen. Diese reichen vom kleinen Imbiss, bis zum großen Gourmet-Erlebnis. Sims-typisch könnt ihr euch entweder selbst um jedes Detail in der Einrichtung kümmern, oder ihr bastelt an vorgegebenen Läden weiter.

Als Restaurant-Besitzer habt ihr natürlich auch jede Menge pflichten. Personal, Speisekarte, Preise und die Belustigung der Gäste müssen betreut werden. Alternativ könnt ihr euch auch an eigenen Rezepten probieren. Wer kein Geschäft führen will, kann natürlich auch mit seinen Sims die verschiedenen Lokale besuchen, Beziehungen pflegen und nette Abende verbringen.

Die Gaumenfreuden-Erweiterung kostet euch 19,99€ und erfordert ca. 500MB zusätzlichen Speicherplatz. Die Sims 4 erschien ursprünglich 2014 für PC. Seit November letzten Jahres dürfen sich auch Konsolen-Spieler in die Lebenssimulation begeben. In unserem Die Sims 4-Test konnte das Spiel durchaus punkten, hat aber vor allem mit der Controller-Steuerung zu kämpfen.

Sucht ihr nach Cheats für Die Sims 4 auf PS4 und Xbox One, dann schaut mal im verlinkten Artikel vorbei. In unserer Liste zeigen wir euch unter anderem, wie ihr die Cheats auf den Konsolen richtig eingebt, euch Geld erschummelt oder die Bedürfnisse eurer Sims wieder auffüllt.

Die Sims 4 - Trailer zum PS4- und Xbox One-Release der Lebenssimulation 1:04 Die Sims 4 - Trailer zum PS4- und Xbox One-Release der Lebenssimulation


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen