Stardew Valley - Bug lässt Figur verschwinden, Spieler trauern & Entwickler ratlos

Einige Spieler erleben in Stardew Valley einen Bug, wegen dem Pam spurlos aus dem Spiel verschwindet. Warum ihr in bestimmten Fällen die Figur nicht mehr antreffen könnt, weiß auch der Entwickler nicht.

von Nastassja Scherling,
11.10.2017 19:00 Uhr

Stardew Valley erschien am 05. Oktober für die Nintendo Switch. Stardew Valley erschien am 05. Oktober für die Nintendo Switch.

Die Farming-Simulation Stardew Valley bietet mehr Tiefgang, als die bunte Grafik des Spiels vielleicht auf den ersten Blick vermuten lässt. Viele Figuren teilen ihre Geschichte mit euch und reichern die Spielwelt mit den unterschiedlichsten Facetten an. So auch Pam, die auf eine tragische Vergangenheit zurückblickt. Ein Glitch lässt sie bei einigen Spielern verschwinden, was ihrer Story eine neue Tiefe verpasst.

Pam ist eine alleinerziehende Mutter. Pam ist eine alleinerziehende Mutter.

Pam war Busfahrerin, bis der Service eingestellt worden ist. Seitdem verbringt sie ihre Zeit in einer Bar und trinkt häufig Bier. Sie wohnt gemeinsam mit ihrer Tochter Penny in einem Wohnwagen an einem Flussufer.

Einige Spieler sind gerührt von Pams Geschichte und wollen ihr und ihrer Tochter aus der Misere helfen. In Pennys Fall ist es einfach: Ihr könnt ihr ein neues Leben bieten, indem sie eure Frau wird. Ungeachtet eurer Annäherungsversuche, könnt ihr Pam allerdings nicht heiraten.

Mehr:Stardew Valley - Auch auf der Nintendo Switch ein Genuss

Glitch lässt Pam in Stardew Valley verschwinden

Ein Bug macht die Geschichte um Pam noch tragischer: Manche Spieler können sie unter gewissen Umständen nicht mehr wiederfinden. Die alleinerziehende Mutter ist in diesem Fall ohne Vorwarnung spurlos verschwunden.

Stardew Valley - Screenshots ansehen

Der Entwickler Eric "ConcernedApe" Barone ist unschlüssig, wie der Bug ins Spiel gekommen ist. Auf Reddit stellte er sich in einem "Ask me Anything" den Fragen der Spieler, nachdem Stardew Valley kürzlich auf die Nintendo Switch portiert worden ist. Tatsächlich handelt es sich dabei aber um ein altbekanntes Problem, welches schon seit einiger Zeit diskutiert wird.

Auf Nachfrage zu Pams Verschwinden antwortet er in seinem Beitrag auf Reddit: "Ich glaube das ist ein Bug, der schon von Anfang an in Stadrew Valley war ... Und ich habe niemals herausgefunden, warum/wie das passiert."

Manche Fans reagieren gerührt und stellen emotionale Theorien zu Pams Abwesenheit auf, sie sei ein letztes Mal den Bus gefahren. Andere stellen eine Verbindung zu ihrer Alkoholkrankheit her.

Mehr:Stardew Valley - Multiplayer ermöglicht Heirat mit Freunden, erscheint für Nintendo Switch zuerst

Stardew Valley - PS4-Trailer zum geistigen Harvest Moon-Nachfolger zeigt den Kreislauf des Lebens 3:04 Stardew Valley - PS4-Trailer zum geistigen Harvest Moon-Nachfolger zeigt den Kreislauf des Lebens

Hattet ihr es auch schon mit diesem Bug zu tun?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Stardew Valley

Genre: Rollenspiel

Release: 26.02.2016 (PS4, Xbox One, Switch, PSV), 24.10.2018 (iOS), 14.03.2019 (Android)