In The Last of Us 2 könnten wir wie in Days Gone gegen Horden kämpfen

Neil Druckmann deutet an, dass wir es in The Last of Us Part 2 für PS4 sogar mit Infizierten-Horden zu tun bekommen.

von Linda Sprenger,
19.02.2020 14:11 Uhr

Lässt uns The Last of Us 2 gegen Horden kämpfen? Lässt uns The Last of Us 2 gegen Horden kämpfen?

The Last of Us Part 2-Fans bringen gerade wieder eine kleine aber nicht unspannende Info auf den Tisch, die bei den meisten Spielern offenbar völlig untergegangen ist: Der Director des kommenden PS4-Blockbusters, Neil Druckmann, hat vor einigen Monaten angedeutet, dass wir es auf Ellies düsterem Abenteuer mit Horden aus Pilzmutanten aufnehmen könnten.

Naughty Dogs Teaser scheucht gerade die Fans auf

Was sagt Druckmann genau? Der kleine Nebensatz, der aktuell etliche The Last of Us-Spieler im Subreddit in freudige Aufregung versetzt, stammt aus einem PlayStation-Blogpost von Oktober 2019.

Dort verrät Druckmann unter anderem, dass Naughty Dog mit The Last of Us Part 2 die Rechenleistung der PS4 ausreize. Deshalb sei es möglich, uns im Vergleich zum Vorgänger durch viel größere Areale streifen zu lassen, in denen "Sequenzen mit einer Horde aus Infizierten" und "mehrere Gruppen aus (menschlichen) Feinden" auf uns warten.

Konkrete Infos dazu, wie genau diese Hordenkämpfe ausfallen und vor allem: wie groß die Horden sein könnten, verrät Druckmann nicht.

Schickt uns TloU 2 wie Days Gone in den Kampf gegen die Massen? Schickt uns TloU 2 wie Days Gone in den Kampf gegen die Massen?

Hordenkämpfe kennen wir unter anderem aus Days Gone. In Sony Bends PS4-exklusivem Open World-Abenteuer wuseln Massen aus bis zu 500 Freakern (also "Zombies") gleichzeitig auf dem Bildschirm, die wir dann mit der richtigen Taktik und dem passenden Waffenarsenal auslöschen müssen.

Gut möglich, dass die Hordenkämpfe in The Last of Us 2 ähnlich ablaufen, schließlich setzt das Sequel ebenfalls auf einen Gameplay-Mix aus Stealth, Third Person-Action und Crafting.

Dass Naughty Dogs Abenteuer 500 Pilzmutanten auf den Bildschirm bringt, halten wir indes für unwahrscheinlich, aber vielleicht überraschen uns die Macher, wer weiß. Laut Co-Director Anthony Newman werde The Last of Us 2 "Triple A-Spiele neu definieren", und das kann ja in unterschiedliche Richtungen gehen.

The Last of Us 2-Artwork zeigt sogar eine Horde

Spieler auf Reddit machen im Zuge dessen außerdem auf ein recht neues Artwork zu The Last of Us 2 aufmerksam, das dank der Special-Edition des Artbooks enthüllt wurde.

Zu sehen ist Heldin Ellie und eine weitere Frau, bei der es sich um Dina handeln könnte. Beide reiten auf Pferden und nehmen es mit einer Horde aus Infizierten auf:

Ein Artwork zu The Last of Us 2 könnte bereits zeigen, was uns in Sachen Horden-Kämpfe erwartet. Ein Artwork zu The Last of Us 2 könnte bereits zeigen, was uns in Sachen Horden-Kämpfe erwartet.

Was auf einem Artwork zu sehen ist, muss zwar nicht zwingend Teil des Spiels werden, da Druckmann Horden aber ohnehin bereits erwähnt hat, könnten wir uns im Sequel tatsächlich in den Kampf gegen die Infizierten-Massen stürzen.

Was sagt die Community? Die Zombie-Massen werden gleichzeitig mit Furcht und freudiger Erwartung aufgenommen:

  • _mythtaken: "Ich werden so viel sterben" - "und du wirst es LIEBEN" (ViolatingBadgers als Antwort darauf)
  • Phoenix2211: "Ich habe Angst, lol"
  • 87x " Ich hoffe nicht, dass sich die Horden wie in Days Gone spielen. Ich meine, ich hatte schon Spaß damit, aber nach der Zeit ging das Gefühl der Gefahr verloren. Nach einer Weile fühlte es sich eher an wie Call of Duty mit Zombies"

The Last of Us 2 Part 2 befindet sich in den letzten Zügen der Entwicklung und erscheint am 29. Mai 2020 für die PS4, ein nachträglicher PS5-Release des Survival-Action-Adventures ist allerdings nicht ausgeschlossen. Alle Infos zu The Last of Us 2 findet ihr übrigens in unserer großen Übersicht.

Findet ihr Kämpfe gegen "Zombie"-Horden cool oder unnötig?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen