The Last of Us-Multiplayer mit erstem Bild offiziell angekündigt

Die größte Überraschung des Summer Game Fest waren die ersten Infos zum Multiplayer von The Last of Us, der das größte Spiel der Reihe sein soll.

von Dennis Michel,
09.06.2022 22:05 Uhr

Was ihr oben seht ist der erste Blick auf den Multiplayer von The Last of Us. Was ihr oben seht ist der erste Blick auf den Multiplayer von The Last of Us.

Es war die größte Überraschung auf dem Summer Game Fest. Als Neil Druckmann von Entwickler Naughty Dog auf die Bühne kam, dachten wohl viele zunächst an das bereits vorab geleakte Remake zu The Last of Us. Dann gab es jedoch die ersten Infos zu einem Standalone Multiplayer zum Survival-Spiel. Zwar gab es noch keinen ersten Trailer zu sehen, dafür aber ein paar interessante Infos und das erste Concept Art, das ihr oben seht.

Wann erscheint der Multiplayer zu The Last of Us? Ein genaues Release-Datum können wir euch leider noch nicht präsentieren, laut Druckmann soll das Spiel jedoch im kommende Jahr erscheinen.

"Das bislang größte The Last of Us-Spiel"

Mit dem eigenständigen Multiplayer erwartet euch wie bereits vor Jahren gemunkelt nicht nur ein Anhängsel für The Last of Us: Part 2, das zeitversetzt erscheint. Wir bekommen laut Druckmann das bislang größte Spiel des Franchise, das mit einigen neuen Twists daherkommen soll. Welche das sind, darüber dürfen wir allerdings noch einige Zeit spekulieren.

Das wissen wir noch: Wie auf dem Bild oben zu sehen, spielt der Mehrspieler auf jeden Fall in San Francisco, was mit Blick auf die Geschichte von The Last of Us auch nicht verwundert. Auch ist bekannt, dass das Spiel seine eigene Geschichte hat, die von einem neuen Cast an Charakteren getragen wird. Ob wir also Ellie, Abby und Co. im Spiel erleben, ist daher mehr als fraglich.

Was ist im Bild noch zu sehen:

  • In den Straßen sieht man Clicker umherstreifen, was auf ein PvE-Element schließen lässt.
  • Als Waffen sehen wir eine Sniper, einen Bogen, ein Messer und einen Molotov-Cocktail
  • Ein Sandsturm wütet durch San Francisco, was uns direkt an das Levolution-System aus Battlefield erinnert.

Weitere Infos zum Spiel gibt es bislang leider noch nicht. Sobald wir mehr erfahren, werdet ihr es auf GamePro erfahren.

Weitere aktuelle News rund um The Last of Us

Druckmann hatte allerdings noch weitere Infos rund um das Franchise im Gepäck, darunter das erste offizielle Bild aus der HBO-Serie, das ihr euch hier anschauen könnt:

Wollt ihr euch über die Serie informieren, könnt ihr das in unserer ausführlichen Übersicht.

The Last of Us Remake offiziell: Auch gab es heute einen ersten Trailer und Infos zur PS5- und PC-Neuauflage vom ersten Teil. Mehr zum Remake, das noch in diesem Jahr erscheint, erfahrt ihr hier:

Remake offiziell für PS5 und PC bestätigt   131     6

The Last of Us

Remake offiziell für PS5 und PC bestätigt

Alle Infos vom Summer Game Fest auf GamePro

Auf GamePro decken wir für euch das Event mit allen wichtigen Ankündigungen ab. Eine komplette Übersicht mit allen Infos findet ihr bereits auf der Seite.

Was sagt ihr zu den ersten Infos zum Multiplayer von The Last of Us?

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.