Vanguard: Ricochet ist live – Was haltet ihr von der Anti-Cheat-Software?

Activision und Sledgehammer haben das Anti-Cheat-System Ricochet jetzt aktiviert. Das Programm soll Call of Duty: Vanguard und Warzone von Cheatern säubern.

von Jonathan Harsch,
15.11.2021 15:35 Uhr

Ricochet soll CoD Vanguard und Warzone endlich sicherer machen. Ricochet soll CoD Vanguard und Warzone endlich sicherer machen.

Ab sofort hat Call of Duty mit Ricochet ein echtes Anti-Cheat-Programm. Die Software bringt unter anderem Server-Tools, verbesserte Erkennungsmechanismen und eine erhöhte Sicherheit für eure Konten mit sich. Das ist aber erst der Anfang, denn im Dezember soll noch ein Client-Update für Warzone und Call of Duty: Vanguard folgen. Kurz: CoD soll in Zukunft ein angenehmes und sicheres Erlebnis bieten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Harte Strafen für Cheater: Sledgehammer nimmt die Aufgabe ernst und möchte Vanguard frei von Cheats und Exploits halten. Dazu gehört zum einen, dass die Entwickler mögliche Fehler im Spiel ausbügeln, die für einen unfairen Vorteil ausgenutzt werden könnten. Zum anderen sollen alle Cheater und Betrüger hart bestraft werden. Wer Cheat-Software nutzt oder öfter gegen die Richtlinien verstößt, muss mit einem Account-Ban rechnen.

Mehr Informationen zu Ricochet findet ihr hier:

CoD Warzone: Neue Anti-Cheat-Software noch vor Start durchgesickert   25     0

Mehr zum Thema

CoD Warzone: Neue Anti-Cheat-Software noch vor Start durchgesickert

Das sagt die CoD-Community

In den Kommentaren unter dem Tweet von Sledgehammer herrscht in erster Linie Verwirrung. Viele Fans fragen sich, ob sie von einem Ban betroffen sein könnten, weil sie einen (teilweise harmlosen) Glitch ausgenutzt haben. Manche berichten sogar bereits von gesperrten Konten. Grundsätzlich kommt die Anti-Cheat-Initiative bei der Community aber gut an, auch wenn sich viele schon früher eine solche Maßnahme gewünscht hätten.

Weitere aktuelle News zu Vanguard:

Was ist eure Meinung? Natürlich muss erst die Zukunft zeigen, wie gut Ricochet wirklich gegen Cheater und Betrüger hilft. Gegen Ende dieses Jahres sollten wir mehr wissen. Und was ist mit euch? Konntet ihr in den letzten Tagen in Vanguard schon einen Unterschied ausmachen? Glaubt ihr, Activision kann das Ruder herumreißen und CoD zu einer relativ Cheat-freien Zone machen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.