Zelda: Skyward Sword - Nintendo erinnert an Features, die in BotW übernommen wurden

Nicht jedem dürfte bewusst sein, dass Skyward Sword einige Features einführte, die später auch in Breath of the Wild Einzug fanden und sich dort etablierten.

von Tobias Veltin,
07.03.2021 11:15 Uhr

Link kehrt Mitte des Jahres auf die Switch zurück. Link kehrt Mitte des Jahres auf die Switch zurück.

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Nintendo in einer Direct-Ausgabe das Remaster von The Legend of Zelda: Skyward Sword ankündigte. Das Spiel mit dem Zusatz HD soll unter anderem eine verbesserte Optik und angepasste Steuerung bieten und Mitte des Jahres erscheinen.

Das Original erschien damals auf der Wii und auch wenn die Konsole sehr erfolgreich war, dürfte nicht jeder Skyward Sword gespielt bzw. mitbekommen haben, wohl auch deswegen legt Nintendo das Spiel neu auf. Um den Titel eine gewisse Einordnung zu geben, hat Nintendo jetzt auf Twitter noch einmal ein paar Features hervorgehoben, die später im Switch-Superhit The Legend of Zelda: Breath of the Wild adaptiert wurden und sich dort letztendlich etablierten.

Es geht unter anderem um diese Spielelemente:

  • runde Ausdaueranzeige
  • aufrüstbare Ausrüstung
  • gleiten mit einem Tuch

Link zum Twitter-Inhalt

Ähnliche Features, andere Ausrichtung

Diese Elemente feierten ihre Premiere in Skyward Sword, wurden aber von vielen erst bewusst in Breath of the Wild wahrgenommen. Hierbei sei noch einmal ausdrücklich erwähnt, dass Skyward Sword seinem Nachfolger natürlich in Sachen Spielprinzip stark ähnelt, sich durch die linearen Abschnitte aber deutlich anders anfühlt als das Open World-Abenteuer BotW.

In der überarbeiteten Version wird es auch eine klassische Knopfsteuerung geben, ist also nicht auf die Kontrolle durch Bewegungen beschränkt. Das freut viele Fans, unter anderem auch Linda, wie sie in ihrer Kolumne verrät.

Zelda Skyward Sword für Switch bringt die Änderung, die ich mir immer gewünscht habe   75     2

Mehr zum Thema

Zelda Skyward Sword für Switch bringt die Änderung, die ich mir immer gewünscht habe

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erscheint exklusiv für die Nintendo Switch am 16. Juli 2021. Passend dazu wird Nintendo auch thematisch passende Joy-Con veröffentlichen, die vor allem durch ihr farbliches Design auffallen. Auf Infos zum nächsten neuen großen Zelda Teil Breath of the Wild 2 müssen wir dagegen noch etwas länger warten.

Habt ihr Skyward Sword gespielt und erinnert ihr euch an diese Features?

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.