Läuft gerade Darf ich vorstellen: Trailblazers - Kurztest-Video zum Koop-Rennspiel mit Mal-Kniff

Darf ich vorstellen: Trailblazers - Kurztest-Video zum Koop-Rennspiel mit Mal-Kniff

von Tobias Veltin,
01.06.2018 18:30 Uhr

Wenn Splatoon ein Rennspiel wäre, dann würde wohl so etwas wie Trailblazers dabei herauskommen. In dem Rennspiel hüpft ihr in einen futuristischen Gleiter und versucht möglichst weit vorne ins Ziel zu fahren. Das allein wäre allerdings ziemlich öde, deswegen gibt es in Trailblazers einen ganz besonderen Kniff. Auf Knopfdruck malt ihr nämlich die Rennstrecke an, was euren Teamkollegen einen Boost beschert. Aber Achtung: Die Gegnerteams können eure Boostfelder übermalen.

Tobi stellt euch im Video Trailblazers vor und geht sowohl auf die Stärken als auch die Schwächen des Titels ein. Trailblazers gibt es für die PS4, die Xbox One, den PC und zukünftig auch für die Switch und kostet knapp 30 Euro.

Trailblazers im Überblick:

- Koop-Rennspiel
- Rennstrecke anmalen, um Boost-Felder zu erstellen
- Cel-Shading-Optik
- für PS4, Xbox One & PC
- Release der Switch-Version später

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Darf ich vorstellen
24 Videos
38.909 Views

Trailblazers

Genre: Sport

Release: 08.05.2018 (PC, PS4), 09.05.2018 (Xbox One), 16.11.2018 (Switch)