Läuft gerade Endlich wissen wir, wie der Karrieremodus von Forza Motorsport funktioniert!
Endlich wissen wir, wie der Karrieremodus von Forza Motorsport funktioniert!

21135 Aufrufe

Endlich wissen wir, wie der Karrieremodus von Forza Motorsport funktioniert!

Forza Motorsport bekommt im Jahr 2023 einen Reboot. Das Rennspiel, das am 10. Oktober für Xbox Series X/S und PC setzt auf ein ähnliches Konzept wie die 7 Vorgänger mit dem "Motorsport" im Titel und peilt einen ordentlichen Realismusanspruch an.

Mit einem neuen Video haben die Entwickler*innen jetzt den Karrieremodus ausführlich vorgestellt. Ähnlich wie bei den Menüs von Gran Turismo 7 besteht dieser aus einer Serie von Events, die jeweils einem Thema zugeordnet sind. Es wird etwa eine Meisterschaft für Sportwagen geben, eine für deutsche Klassiker oder japanische Kleinwagen. 

Eure Fahrzeuge levelt ihr dabei mit erfolgreichen Rennen und sauberen Runden schrittweise auf. Optische Veränderungen könnt ihr natürlich ebenfalls vornehmen. Das neue Forza bietet dabei zwei in GT7 schmerzlich vermisste Features: So gibt es einerseits stehende Starts, andererseits könnt ihr eure Startposition vor dem Rennen festlegen. Je weiter hinten ihr startet, desto höher das mögliche Preisgeld.


Kommentare(1)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.