Animal Crossing-Community entdeckt und feiert süße Baby-Baumstümpfe

Auf Reddit erfreuen sich Animal Crossing-Fans momentan an der Entdeckung von niedlich kleinen Baby-Baumstümpfen.

von Samara Summer,
14.07.2021 13:01 Uhr

Die normalen breiten Baumstümpfe kennt ihr sicher alle, aber was ist mit winzig kleinen? Die normalen breiten Baumstümpfe kennt ihr sicher alle, aber was ist mit winzig kleinen?

Es sind die kleinen Freuden, die das Leben ausmachen - Zugegebenermaßen eine etwas abgegriffene Floskel, aber sie passt einfach perfekt zu diesem Thema: Die Animal Crossing-Community feiert auf Reddit die Existenz von süßen kleinen Baby-Baumstümpfen. Wie es dazu kam und was es damit auf sich hat, verraten wir euch hier.

Baby-Baumstümpfe

Darum geht es: FluffyCreativeSoul19 hat auf Reddit einen Screenshot geteilt, der zwei winzige Baumstümpfchen neben einem normal großen zeigt und erklärt:

"Ich spiele seit einem Jahr und habe erste jetzt Baby-Stümpfe entdeckt :'-I ."

Ungewohnter Anblick: Normalerweise fällt man im Spiel ausgewachsene Bäume, sodass ein breiter Stumpf zurückbleibt - ein solcher, wie man ihn zum Vergleich im Bild auf Reddit sieht. Kleine Stümpfchen erhält man dagegen, wie FluffyCreativeSoul19 nun entdeckt hat, wenn man einem Jungbaum kurz nach dem Anpflanzen schon an den Kragen geht. Die Stümpfe auf dem Bild sind beim Fällen am zweiten Tag nach dem Pflanzen entstanden.

Link zum Reddit-Inhalt

Mehr Infos zu Animal Crossing: New Horizons

Banal, aber doch für viele neu

Die Kommentare unter dem Beitrag zeigen, dass FluffyCreativeSoul19 nicht die einzige Person ist, die bisher noch nichts von der Existenz von Baby-Stümpfen wusste. Banannieeee schreibt beispielsweise:

"WAAAAS? Bleiben die auch? Also sind die nicht am nächsten Tag verschwunden?"

Würde man dem kleinen Bäumchen an den Kragen gehen, so käme ein Baby-Stümpfchen heraus. Würde man dem kleinen Bäumchen an den Kragen gehen, so käme ein Baby-Stümpfchen heraus.

Darauf antwortet FluffyCreativeSoul19, dass die kleinen Stümpfe genauso funktionieren wie ausgewachsene: Sie bleiben solange, bis man sie ausgräbt. Außerdem wachsen sie anscheinend nicht weiter. Sitzen kann man wohl nicht auf ihnen, was manche Fans bedauern.

Dafür gibt es aber schon andere Ideen, was man mit ihnen anfangen könnte. KitCatzz schreibt: "Wow, das könnte hinreißend für Miniaturstädte sein oder gekünstelte Perspektiven, wie ich sie bei Leuten gesehen habe." FluffyCreativeSoul19 erklärt, genau denselben Gedanken gehabt zu haben.

Was ist mit euch? Wollt ihr jetzt auch Baby-Baumstümpfe auf eurer Insel oder lassen diese euch kalt? Wusstet ihr von ihrer Existenz?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.