Cyberpunk 2077 bekommt überraschend keine weiteren Story-Erweiterungen

CD Projekt arbeitet an der ersten Story-Erweiterung zu Cyberpunk 2077. Doch nach dem Phantom Liberty-DLC ist schon wieder Schluss.

Leider wird Phantom Liberty der erste und letzte Story-DLC für Cyberpunk 2077 bleiben. Leider wird Phantom Liberty der erste und letzte Story-DLC für Cyberpunk 2077 bleiben.

CD Projekt hat endlich erste Informationen zur kommenden Story-Erweiterung des SciFi-Abenteuers Cyberpunk 2077 enthüllt. Das Addon trägt den Titel Phantom Liberty und soll im kommenden Jahr für PS5, Xbox Series X/S, PC und Google Stadia erscheinen.

Der erste Teaser zur Erweiterung hat jetzt schon viele Fans überzeugt und Lust auf noch mehr Story-DLCs in der Zukunft gemacht. Doch so wie die aktuellen Pläne von CD Projekt aussehen, sollten wir uns da keine zu großen Hoffnungen machen.

Phantom Liberty bleibt der erste und letzte Story-DLC

Auf Reddit hat User Til_W einen Post veröffentlicht, in dem ein Cyberpunk 2077-Fan seine Freude über die Ankündigung zum Phantom Liberty-DLC ausdrückt. Er hofft, dass es sich dabei nicht um die einzige Erweiterung handeln wird. Allerdings meldete sich dann CD Projekt zu Wort:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Was antwortet CD Projekt? Das Team des offiziellen Cyberpunk 2077-Accounts bedankt sich beim Fan und verrät, dass Phantom Liberty tatsächlich die einzig geplante Erweiterung sein, also demnach die erste und gleichzeitig letzte Erweiterung für Cyberpunk 2077 bleiben wird.

Offizielle Bestätigung: Auch das GamePro-Team hat es sich nicht nehmen lassen und nochmal bei CD Projekt nachgefragt, ob Phantom Liberty tatsächlich die letzte große Story-Erweiterung bleiben wird. Und tatsächlich bestätigte uns das CDPR-Team, dass es sich bei dem Story-DLC um die einzige Erweiterung handelt, die für Cyberpunk 2077 geplant ist.

Den Phantom Liberty-DLC gibt es hier in einem ersten Trailer zu bestaunen:

Cyberpunk 2077 erhält ein Addon! - Die Erweiterung Phantom Liberty erscheint 2023 0:58 Cyberpunk 2077 erhält ein Addon! - Die Erweiterung Phantom Liberty erscheint 2023

Keine Story-DLCs, dafür andere Inhalte

Das bedeutet, dass Phantom Liberty das einzige Addon bleiben wird, das das Abenteuer von V und Johnny Silverhand erweitern wird. Doch das schließt nicht aus, dass weitere Updates folgen könnten, die neue Items oder Verbesserungen für das Spiel mit sich bringen.

So können wir uns beispielsweise schon über das frisch veröffentlichte Mega-Update 1.6 freuen, das endlich Transmog-Features ins Spiel bringen wird. Alle sonstigen Inhalte, die mit dem Update implementiert werden, findet ihr in einem separaten GamePro-Artikel.

Wer nicht genug von Cyberpunk 2077 bekommen kann, dürfte auch mit der Netflix-Serie seine Freude haben. Wir verraten euch, wann und wo ihr Cyberpunk: Edgerunners auf Netflix schauen könnt.

Was haltet ihr von der Entscheidung, nur einen Story-DLC für Cyberpunk 2077 zu veröffentlichen?

zu den Kommentaren (60)

Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.