Pokémon Diamant/Perl - Mit Pokémon spazieren gehen, so funktionierts

In Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle könnt ihr mit euren Pokémon spazieren gehen. Das funktioniert im Remake sogar sehr viel umfangreicher als im Orirignal, das müsst ihr tun.

von David Molke,
25.11.2021 14:47 Uhr

Pokémon Leuchtende Perle und Strahlender Diamant lassen euch jetzt fast überall gemeinsam mit einem Pokémon spazieren gehen. Pokémon Leuchtende Perle und Strahlender Diamant lassen euch jetzt fast überall gemeinsam mit einem Pokémon spazieren gehen.

In den Original-Teilen Pokémon Perl und Diamant konntet ihr nur auf dem Platz der Treue gemeinsam mit einem Pokémon Spazieren gehen. In der Nintendo Switch-Neuauflage Strahlender Diamant und Leuchtende Perle funktioniert das aber fast überall. Dafür müsst ihr allerdings einige Voraussetzungen erfüllen. Wir erklären, wie das funktioniert und was ihr dafür tun müsst, um mit eurem Lieblings-Pokémon Gassi gehen zu können.

Mit Pokémon in Strahlender Diamant und Leuchtende Perle spazieren gehen: Diese Voraussetzungen müsst ihr erfüllen

Darum geht's: Oft müssen die armen Pokémon ihr Dasein im Inneren von Pokébällen fristen, sobald ihr sie einmal gefangen habt. Das ist natürlich keine artgerechte Haltung, aber zum Glück gibt es auch die Möglichkeit, gemeinsam mit einem der kleinen Monster spazieren zu gehen. Das funktioniert in den Switch-Remakes Strahlender Diamant und Leuchtende Perle sogar besser als in der Original-Fassung der Spiele.

Den GamePro-Test zur Neuauflage findet ihr hier:

Pokémon DiamantPerl für Switch im Test: Liebevolles Remake einer fantastischen Generation   44     1

Mehr zum Thema

Pokémon Diamant/Perl für Switch im Test: Liebevolles Remake einer fantastischen Generation

So funktioniert's: Um gemeinsam mit einem Pokémon eurer Wahl durch die Welt zu ziehen (ganz wie im Pokémon Schwert & Schild-DLC, hier findet ihr die Anleitung), müsst ihr allerdings einige Voraussetzungen erfüllen. Anschließend könnt ihr das Feature freischalten und dann fast überall euer Pokémon im Schlepptau haben. Befolgt einfach die folgenden Schritte:

  • Besiegt die zweite Arenaleiterin Silvania in Ewigenau, um nach Herzhofen gelangen zu können
  • Geht in Herzhofen zum Platz der Treue, den ihr durch die Tore im Nordosten oder Nordwesten der Stadt betreten könnt
  • Durchquert das Tor und sprecht mit dem NPC am Eingang des Parks, der euch anhält.
  • Der NPC erklärt euch, ihr könnt auf dem Platz mit einem eurer niedlichen Pokémon spazieren gehen. In Frage kommen zum Beispiel die Starter-Pokémon oder Pikachu.
  • Ihr könnt euch jetzt ein Pokémon aussuchen, dass euch im Park beziehungsweise auf dem Platz begleiten soll. Bis zu sechs andere "niedliche" Pokémon gehen den Park auf eigene Faust erkunden.
  • Anschließend könnt ihr ebenfalls durch den Park laufen. Drückt ihr auf +, ruft ihr die Pokémon zu euch.
  • Sprecht noch einmal mit dem NPC am Eingang des Parks und schaltet so die Funktion auch außerhalb des Parks frei.
  • Wollt ihr auch außerhalb des Parks gemeinsam mit einem Pokémon herumlaufen, könnt ihr die entsprechende Option jetzt im Pokémon-Menü aktivieren: Drückt dazu X im Spiel, wählt anschließend das Pokémon aus (jetzt klappt das mit allen!), drückt A und aktiviert die Option zum gemeinsamen Spaziergang. Das Menü schließt sich und euer Pokémon folgt euch.

Mehr zu Strahlender Diamant und Leuchtende Perle:

Die Neuauflage der DS-Generation Pokémon Perl und Diamant ist unter dem Namen Strahlender Diamant und Leuchtende Perle am 19. November für die Nintendo Switch erschienen. Ihr findet darin eine ganze Menge Neuerungen, die es in den Originalen so nicht gab, aber das Remake orientiert sich natürlich trotzdem stark an der ursprünglichen Fassung.

Welches Pokémon lasst ihr die ganze Zeit mit euch herumlaufen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.