Pokémon Diamant/Perl-Glitch lässt euch Shaymin im Remake früher fangen

Shaymin zählt zu den Mysteriösen Pokémon und lässt sich in den Switch-Remakes von Diamant und Perl im Blumenparadies finden, das ihr dank eines Glitches früher betreten könnt.

von Jasmin Beverungen,
22.11.2021 09:59 Uhr

Mithilfe des Glitches wird das Fangen von Shaymin ein Klacks. Mithilfe des Glitches wird das Fangen von Shaymin ein Klacks.

Mit der Veröffentlichung von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle beginnt erneut die Jagdsaison nach den Pokémon in der Sinnoh-Region. Besonders die seltenen Pokémon sind schwer zu fangen, da ihr Erscheinen meist an Bedingungen geknüpft ist. Doch ein ambitionierter Pokémon-Trainer zeigt nun, wie ihr schneller an das Pflanzenpokémon Shaymin gelangen könnt.

Glitch zum Surfen auf Land

Normalerweise wird Shaymin erst sehr spät im Spiel fangbar. Doch mithilfe eines Glitches ist es YouTuber PokeTips gelungen, das Shaymin etwas früher als eigentlich gedacht freizuschalten. In einem Video erklärt er, welche Schritte ihr durchführen musst, um zu Shaymin im Blumenparadies zu gelangen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

So funktioniert der Surf-Glitch: Um Shaymin eher zu fangen, müsst ihr Sinnoh-Champ geworden sein und den Nationalen Pokédex besitzen. Folgende Schritte müsst ihr danach befolgen:

  • Speichert euren Spielstand und wartet am Wasser von Route 224.
  • Drückt mehrmals den A-Knopf, sobald der NPC Schwarzgurt Christoph euch im Blick hat.
  • Wartet den Kampf ab und seht nach, ob der Trick geklappt hat.

Sollte alles korrekt gelaufen sein, könnt ihr Surfer einsetzen und müsst die gezeigte Route aus dem Video entlangsurfen. Dabei müsst ihr auf den Treppen erneut speichern, um eine Etage höher zu gelangen und in der Luft schweben zu können.

Achtung: Bei dieser Methode wird ein Glitch verwendet, der euren Spielstand im schlimmsten Fall unbrauchbar machen kann. Die Durchführung müsst ihr also auf eigene Gefahr vornehmen.

Shaymin auf ehrliche Weise verdienen

Wie bekomme ich Shaymin normalerweise? Eigentlich benötigt ihr zunächst Prof. Eichs Brief, um zu Shaymin zu gelangen. Doch diesen erhaltet ihr nicht regulär im Spiel, sondern durch ein kommendes Event. Erst mit diesem Brief ist es euch möglich, den Buhnen-Pfad auf Route 224 zu betreten und zum Blumenparadies zu gelangen.

Nachdem ihr Shaymin gefangen habt, könnt ihr von einer blonden Frau das Item „Gracidea“ abholen, um Shaymin in seine Zenitform zu verwandeln. Ihr findet die Dame in der Stadt Flori nahe des Holzschildes am Pokémon-Center. Durch die Formwandlung erhält Shaymin zusätzlich den Typ Flug und kann weitere Attacken erlernen.

Unseren Test zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle findet ihr hier:

Pokémon DiamantPerl für Switch im Test: Liebevolles Remake einer fantastischen Generation   44     1

Mehr zum Thema

Pokémon Diamant/Perl für Switch im Test: Liebevolles Remake einer fantastischen Generation

Weitere News zu den Switch-Remakes von Diamant und Perl findet ihr auf GamePro:

Solltet ihr vorhaben, Shaymin mithilfe des Glitches zu fangen, solltet ihr euch beeilen. Nintendo wird früher oder später Wind von dem Glitch bekommen und ihn mit einem nachträglichen Patch aus dem Spiel entfernen. Behaltet dabei jedoch im Hinterkopf, dass der Glitch für euren Spielstand nicht ungefährlich ist.

Welche Mysteriösen oder Legendären Pokémon würdet ihr gerne früher im Spiel fangen können?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.