Dying Light 2: Großes Spiel, kleiner Download – alle Infos zu Launch und Preload

Wer kaum noch Platz auf der PS5 frei hat, wird sich freuen, dass Dying Light 2: Stay Human die SSD nicht verschlingt, sondern nur anknabbert – die Datei ist überraschend klein.

von Jonathan Harsch,
28.01.2022 11:15 Uhr

Dying Light 2 ist fast da und (zum Launch) überraschend schlank. Dying Light 2 ist fast da und (zum Launch) überraschend schlank.

Nur noch wenige Tage, dann können wir alle in Dying Light 2: Stay Human durch "die Stadt" turnen, uns aus Altmetall Nahkampfwaffen basteln und Horden von Untoten bekämpfen. Techland hat schon jetzt alles Wichtige zum Release des Zombie-Spektakels bekannt gegeben, und dank einem Leak kennen wir auch bereits die Downloadgröße - zumindest auf der PS5.

Alle Daten zu Preload, Launch und Download von Dying Light 2

Launch

Dying Light 2 erscheint am 4. Februar 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC. Für die Nintendo Switch ist eine Cloud-Version geplant, die jedoch nach hinten verschoben wurde. Stand jetzt sollen Nintendo-Fans irgendwann in den nächsten sechs Monaten auf ihre Kosten kommen. Die genaue Uhrzeit, ab wann der Titel freigeschaltet wird, hat Techland ebenfalls verraten:

  • Ab dann könnt ihr loszocken: 4. Februar 2022, 1 Uhr deutscher Zeit

Preload

Wenn ihr pünktlich zum Controller greifen wollt, solltet ihr euch Dying Light 2 schon vor Release auf die Konsole eurer Wahl ziehen. Das könnt ihr 48 Stunden vor dem Launch tun, wie das Entwicklerstudio auf Twitter bekannt gab:

  • Freischaltung des Preloads: 2. Februar 2022, 1 Uhr deutscher Zeit

So groß ist die Datei: Playstation Game Size hat wieder einmal im System der Playstation gefischt und den Umfang der Datei zu Dying Light 2 herausgezogen. Dieser ist überraschend klein, vor allem in Deutschland:

  • Download-Größe auf der PS5: 27,65 GB
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Woran liegt das? Zum einen wird es mit Sicherheit einen umfangreichen Day-One-Patch geben, denn unter 30 GB für ein Open-World-Spiel sind extrem wenig. Zum Vergleich: Horizon Forbidden West bringt über 96 GB auf die Waage. Zum anderen ist die deutsche Version besonders klein. Das könnte damit zusammenhängen, dass wir eine geschnittene Version bekommen und hierzulande noch mehr Aspekte mit dem ersten Patch nachgeliefert werden. Das ist aber nur Spekulation.

Im neuesten Trailer bekommt ihr einen guten Einblick in Story und Gameplay des Spiels:

Dying Light 2: Neuer Trailer zeigt viel Gameplay und noch mehr Story 3:04 Dying Light 2: Neuer Trailer zeigt viel Gameplay und noch mehr Story

Weitere aktuelle News zu Dying Light 2:

So geht es mit Dying Light 2 weiter

Ganze fünf Jahre möchte Techland Dying Light 2 nach dem Release mit Updates und neuen Inhalten versorgen. Schon kurz nach dem Launch wird es kostenlose kosmetische Items geben. Anschließend folgen regelmäßige Challenges und In-Game-Events, und im Sommer wartet der erste Story-DLC auf uns, für den wir dann auch blechen müssen. Alles Weitere hierzu könnt ihr der Roadmap zu Dying Light 2 entnehmen.

Holt ihr euch Dying Light 2 zum Launch? Und was denkt ihr über den Mini-Download in Deutschland?

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.