Far Cry 6: Remaster von Far Cry 3: Blood Dragon ist Teil des Season Pass

Ubisoft hat auf der E3 ein Remaster zu Far Cry 3: Blood Dragon angekündigt. Dieses ist im Season Pass und der Ultimate Edition von Far Cry 6 enthalten.

von Jonathan Harsch,
14.06.2021 15:37 Uhr

Far Cry 3: Blood Dragon bekommt ein Remaster. Far Cry 3: Blood Dragon bekommt ein Remaster.

Es war in Ubisofts E3-Pressekonferenz leicht zu übersehen, und wer nicht aufgepasst hat, hat dieses Detail vielleicht verpasst: Der Season Pass von Far Cry 6 enthält eine Kopie des Remasters von Far Cry 3: Blood Dragon. Leider war außer dem Schriftzug nichts zu sehen, wir können also noch nicht beurteilen, inwieweit die Optik des DLCs aufgehübscht wird oder ob es zusätzliche Funktionen geben soll.

Far Cry 6 mit Blood Dragon-Boni

Eine Beschreibung des Season Pass verrät uns jedoch ein weiteres Detail (via TheGamer): Wer den Season Pass besitzt, bekommt in Far Cry 6 Zugriff auf einige Items, die wir aus Far Cry 3: Blood Dragon kennen. Dabei handelt es sich um einen weiteren Tierbegleiter, ein Fahrzeug, eine Waffe und eine Waffen-Mod. Welche genau das sind, ist noch nicht bekannt, aber rechnet bei allen Gegenständen mit poppigem 80er-Jahre-Neonstyle.

Wie bekomme ich das Blood Dragon-Remaster? Wenn ihr das Remaster von Far Cry 3: Blood Dragon spielen wollt, könnt ihr euch den Season Pass von Far Cry 6 besorgen oder zur Far Cry 6 Ultimate Edition greifen, die den Season Pass ebenfalls enthält. Ob Blood Dragon auch separat erhältlich sein wird, steht noch nicht fest.

Wann erscheinen Far Cry 6 und Far Cry 3: Blood Dragon? Far Cry 6 erscheint am 7. Oktober für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC. Die Chancen stehen gut, dass Blood Dragon parallel zum Hauptspiel bereits am Launch-Tag erhältlich sein wird.

Weitere Artikel zu Far Cry 6:

Weiterer DLC lässt euch als Bösewichte spielen

Die Ankündigung des Far Cry 3: Blood Dragon-Remasters war Teil eines Trailers für einen ganz anderen DLC, der euch in die Haut der aus den Teilen 3-5 bekannten Bösewichte schlüpfen lässt: Vaas Montenegro aus Far Cry 3, Pagan Min aus Far Cry 4 und Joseph Seed aus Far Cry 5.

Wie sich die Erweiterung spielen wird, lässt sich trotz des Trailers noch nicht sagen. Die drei Bösewichte befinden sich wohl in einer Art mentaler Hölle aus der sie entkommen müssen. Wir sind gespannt.

Wie findet ihr die bisher angekündigten DLCs zu Far Cry 6?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.