Final Fantasy 7-Remake kommt im März 2021 auch für Xbox & Co.

Ihr braucht nicht zwingend eine PS4, um das Final Fantasy 7-Remake zu spielen. Ihr braucht nur etwas mehr Geduld.

von Hannes Rossow,
10.12.2019 09:25 Uhr

Wer nicht auf der PS4 spielt, aber trotzdem ein Herz für Final Fantasy 7 hat, muss nur etwas Geduld mitbringen. Wer nicht auf der PS4 spielt, aber trotzdem ein Herz für Final Fantasy 7 hat, muss nur etwas Geduld mitbringen.

Vermutet haben es die meisten Fans ohnehin schon länger, doch nun ist es auch offiziell. Das kommende Remake von Final Fantasy 7 wird nicht auf ewig PlayStation-exklusiv bleiben. Tatsächlich ist die PS4-Neuauflage des JRPG-Klassikers nur zeitlich exklusiv und ab dem 4. März 2021 wird Final Fantasy 7 Remake auch auf anderen Plattformen verfügbar sein.

Final Fantasy 7 Remake erscheint 2021 auch für andere Plattformen

Diese Info können wir dem aktualisierten Spielevcover entnehmen, das Square Enix jetzt veröffentlicht hat. Dort ist jetzt auch ein Sticker zu sehen, der das Remake zwar als "PlayStation Exclusive" beschreibt, aber auch markiert, dass wir es dort lediglich zuerst spielen können. (via Gematsu)

Eben dieser Exklusivdeal scheint am 3. März 2021 zu enden. Für welche Plattformen das Final Fantasy 7-Remake dann aber noch erscheint, wissen wir aktuell nicht.

Xbox One fast sicher? Der offensichtlichste Kandidat wäre natürlich die Xbox One, schließlich hat Microsoft hier schon einmal eine "versehentliche" Ankündigung herausgegeben. Allerdings handelte es sich dabei aber um einen tatsächlichen Fehler und wir können nur schwer sagen, ob mehr dahinter steckt.

Wir haben bei Microsoft nachgefragt, falls wir eine Antwort erhalten sollten, werden wir euch natürlich sofort updaten.

Auch der PC und Google Stadia könnten von diesem auslaufenden Exklusiv-Deal profitieren. Ebenso wie die Nintendo Switch, obwohl hier vermutlich die technischen Kapazitäten schlicht nicht ausreichen würden. So oder so werden aber wohl auch alle anderen Episoden des Remakes mittelfristig auch für andere Plattformen als die PlayStation-Familie erscheinen.

Mehr zum Final Fantasy 7-Remake:

zu den Kommentaren (58)

Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen