Gerücht: Remake zu Pokémon Diamant & Perl für Switch noch in diesem Jahr

Die vierte Pokémon-Generation spielt in der SInnoh-Region mit den legendären Pokémon Dialga & Palkia und erschien erstmals 2006 für den Nintendo DS.

von Jasmin Beverungen,
15.01.2021 08:41 Uhr

Die Hinweise verdichten sich immer mehr. Die Hinweise verdichten sich immer mehr.

Die Anzeichen zu einem Pokémon Remake verhärten sich immer weiter. In diesem Jahr feiert das Pokémon-Franchise das 25. Jubiläum und möchte dies mit "ganz besonderen Feierlichkeiten" zelebrieren. Da wäre ein neuer Pokémon-Titel doch ganz passend, oder?

Dialga und Palkia als Remake für Switch

Laut der spanischen Fanseite Centro Pokémon sei man sich sicher, dass uns mit dem 25. Pokémon-Jubiläum Remakes zu Pokémon Diamant und Pokémon Perl erwarten werden. Erscheinen sollen die Spiele noch in diesem Jahr für Switch.

Link zum Twitter-Inhalt

Centro Pokémon beruft sich bei der Aussage auf vertrauenswürdige "unternehmensnahe Quellen", weshalb sich die Seite sehr sicher mit der Ankündigung der Remakes ist. Damit bestätigt die Fanseite die bisherigen Gerüchte rund um die Remakes zu Pokémon Diamant & Perl.

Neue Domain: Ein weiterer Hinweis auf das Remake gibt die Domain diamondpearl.pokemon.com, die zeitweise zu früh aktiviert wurde. Mittlerweile wurde die Seite wieder deaktiviert, doch laut einem Tweet von PokéXperto handelt es sich bei diamondpearl.pokemon.com um eine neue Domain, die am 12. Januar 2021 erstmals zeitgleich mit dem Pendant zu Pokémon Legends aktiviert wurde.

Link zum Twitter-Inhalt

Kein neues Pokémon Let's Go

Es soll sich dabei um ein eigenständiges Remake handeln, das nicht im Zusammenhang mit der Pokémon Let's Go-Reihe steht. Die Let's Go-Reihe hat bereits 2018 als Remake in der Kanto-Region debütiert und sorgte vor allem mit seiner Fangmechanik für gespaltene Meinungen.

Achtung: Bei den ganzen Informationen rund um die Remakes zu Pokémon Diamant & Perl handelt es sich lediglich um unbestätigte Leaks. Es bleibt also abzuwarten, ob Nintendo die beiden Remakes offiziell ankündigen wird. Genießt die Informationen bis dahin mit Vorsicht.

GamePro hat bei Nintendo nachgefragt und um ein Statement zu den unbestätigten Gerüchten gebeten. Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wir diesen Beitrag updaten.

Erstmals erschienen Pokémon Diamant & Perl für den Nintendo DS im Jahr 2006. Die Titel verschlagen den*die Spieler*in in die Sinnoh-Region. Als Starterpokémon stehen Chelast vom Typ Pflanze, Panflam vom Typ Feuer und Plinfa vom Typ Wasser bereit.

Bekannter Leaker spricht sich für Remake aus

Bereits im Vorfeld wurden Gerüchte um eine Pokémon Direct anlässlich des 25-jährigen Jubiläums am 27. Februar laut. Doch statt der Enthüllung der 9. Generation sprach sich der bekannte Leaker Kelios für das Remake der Pokémon Diamant- und Perl-Editionen aus.

Laut Kelios werden die neuen Editionen im November 2021 erscheinen, insgesamt erwarten uns damit also 4 neue Pokémon-Spiele für 2021:

Neues Pokémon-Spiel: Statt 9. Generation erwartet uns wohl ein Remake   14     0

Mehr zum Thema

Neues Pokémon-Spiel: Statt 9. Generation erwartet uns wohl ein Remake

Würdet ihr euch auf das Remake zu Diamant & Perl freuen?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.