Gran Turismo 7 wird riesig: Alle Infos zu Preload und Download-Größe

Vielleicht müsst ihr den Frühjahrsputz in diesem Jahr vorverlegen und schon jetzt die SSD eurer PS5 ausmisten, denn mit Gran Turismo 7 kommt der nächste dicke Download-Brocken um die Ecke gerast.

von Jonathan Harsch,
24.01.2022 12:40 Uhr

GT7 beansprucht sehr viel Platz auf der PS5. GT7 beansprucht sehr viel Platz auf der PS5.

Die SSD eurer PS5 könnte in den kommenden Wochen ordentlich ins Schwitzen kommen. Grund ist Sonys Links-Rechts-Kombination in Form von Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7. Das Action-Adventure wird am 18. Februar mit über 96 GB zu Buche schlagen, und bei dem Rennspiel von Polyphony Digital sieht es nicht viel anders aus, wie uns Playstation Game Size jetzt auf Twitter verrät.

Alle wichtigen Informationen zum Launch von GT7 im Überblick:

  • Preload: 25. Februar 2022
  • Launch: 4. März 2022
  • Download-Größe (PS5): 89,445 GB

Da kommt noch mehr: Bei dem Umfang der Datei fehlt noch der Day-One-Patch. Unter dem Tweet merkt ein User an, dass in einer Playstation Direct der Downlaod von GT7 mit mindestens 110 GB angegeben wurde. Folglich könnte dieser 20 GB aufwärts betragen. Und dann stellt sich noch die Frage, wie sehr die PS4 hiervon abweicht. Die schlechtere Datenkomprimierung könnte die Größe sogar noch anwachsen lassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

So erklärt sich der umfangreiche Download von Gran Turismo 7

Viele Inhalte und Hochglanzoptik: Mehr als 400 Fahrzeugmodelle, eine umfangreiche Kampagne und über 90 Strecken erwarten uns in Gran Turismo 7. Die Verantwortlichen wollen mit dem Titel wieder zurück zu den Wurzeln des Franchise und uns neben dem Simulations-Gameplay auch wieder massig Inhalte bieten, die alle in der Datei ihren Platz finden wollen.

Mehr zu den Inhalten von GT7, erfahrt ihr hier:

Gran Turismo 7: 90 Strecken, Gebrauchtwagenhändler und mehr Details bekannt   15     1

Mehr zum Thema

Gran Turismo 7: 90 Strecken, Gebrauchtwagenhändler und mehr Details bekannt

Natürlich ist die GT-Reihe auch für ihre aufwendige Grafik bekannt. Ableger der Serie dienten stets als Benchmarks für die jeweiligen Playstation-Systeme, auf denen sie erschienen. Zwar kommt GT7 auch auf die PS4, aber das dürfte nichts daran ändern, dass uns ein echtes Optik-Fest erwartet. Die Unterstützung der Last-Gen-Konsole bedeutet lediglich, dass die Grafik des Rennspiels von Polyphony skalierbar gemacht werden musste.

Vergleich mit Forza Horizon 5: Wirklich ungewöhnlich ist die Größe für ein umfangreiches Rennspiel mit High-End-Technologie nicht. Den besten Vergleich bietet Forza Horizon 5, das zum Launch auf der Xbox Series X/S 103 GB groß war (auf der Xbox One waren es sogar 116 GB). Das scheint nun einmal der Preis für Next-Gen-Optik und Inhalte für viele Stunden Spielspaß zu sein.

Auf der PS5 bekommt ihr neben der besseren Optik noch zusätzliche Features geboten:

Gran Turismo 7 - PS5-Trailer zeigt Features, die Realität greifbar machen 1:35 Gran Turismo 7 - PS5-Trailer zeigt Features, die "Realität greifbar machen"

Weitere aktuelle News zu Gran Turismo 7:

Gibt es bald Neuigkeiten zu Gran Turismo 7?

Mehrere Insider sprechen von einem umfangreichen Sony-Event im Februar. Sollte es tatsächlich dazu kommen, wird auch Gran Turismo 7 aller Voraussicht nach vertreten sein. So kurz vor Release dürfte uns noch einmal eine Menge Informationen und ein spannender Launch-Trailer erwarten.

Gran Turismo 7 erscheint am 4. März 2022 für Playstation 5 und Playstation 4.

Trübt der massive Download eure Vorfreude auf Gran Turismo 7?

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.