Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 9: Gutes Star Wars, schlechtes Star Wars - Zehn Top & Flops im Weltraum

Lego Star Wars

Release: 29.03.2005 | Genre: Actionspiel
Publisher: LucasArts / Eidos | Entwickler: Traveller's Tales

Lego Star Wars 3: The Clone Wars 6:28 Lego Star Wars 3: The Clone Wars

Die Klötzchenwelt Lego trifft auf die Star Wars-Galaxie. Was zuerst nach einem »Lizenz-Overkill« klang, entpuppte sich ziemlich schnell als ein spaßiges und detailverliebtes Weltraum-Abenteuer -- nicht nur für Kinder. So kämpfen wir uns in Lego Star Warsmit Plastikversionen von Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker und Co. durch die witzig nachgebauten, wichtigsten Ereignisse der neuen Star Wars-Filmtrilogie. Dabei sollte es nicht bleiben: Noch im selben Jahr, 2006, lud uns Lego Star Wars 2: Die klassische Trilogieein, zusammen mit Luke Skywalker und Gefährten auch Schlüsselereignissen der alten Filmtrilogie beizuwohnen. Diversen Neuerungen inklusive, die auch Einzug in eine Neuauflage des ersten Lego Star Wars hielt.

Lego Star Wars Im ersten Lego Star Wars kämpfen wir mit Obi-Wan und Qui-Gon gegen Darth Maul und dessen Chef.

Die klassische Trilogie Dieses Bild bedarf keiner Erklärung, verdeutlicht aber Liebe zur Vorlage.

The Clone Wars Neben Anakin und Obi-Wan übernehmen wir in The Clone Wars auch die Rolle von Yoda.

Ganze fünf Jahre gingen dann ins Land, in denen Lego-Fans alternativ auf die Abenteuer von Lego Batman, Lego Harry Potteroder auch Lego Indiana Joneszurückgreifen konnten. Erst im März 2011 kam mit Lego Star Wars 3: The Clone Warsdann das dritte Lego Star Wars-Abenteuer auf den heimischen PC. Wie der Titel vermuten lässt, dient dieses Mal die TV-Serie Star Wars: The Clone Wars als Vorlage und siedelt sich somit zwischen Episode 2 und 3 an. Wer aufgrund einer eventuellen Abneigung gegen die Serie einen Bogen um das Spiel machte, beging allerdings einen Fehler: Lego Star Wars 3 kann qualitativ durchaus mit seinen Vorgängern mithalten.

Lego Star Wars 3: The Clone Wars - Screenshots ansehen

9 von 17

nächste Seite



Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen