Hogwarts Legacy: Release laut Insidern früher als viele denken

Das Harry Potter-Spiel Hogwarts Legacy soll zwei Insidern zufolge noch dieses Jahr erscheinen, und zwar angeblich im dritten Quartal.

von David Molke,
12.01.2022 14:45 Uhr

Das Harry Potter-RPG Hogwarts Legacy könnte noch dieses Jahr für PS4PS5 und Xbox-Konsolen erscheinen. Das Harry Potter-RPG Hogwarts Legacy könnte noch dieses Jahr für PS4/PS5 und Xbox-Konsolen erscheinen.

Hogwarts Legacy hat noch keinen offiziellen Release-Termin. Womöglich gibt es jetzt aber schon neue Infos zum Launch-Zeitraum: Zwei unterschiedliche Insider haben sich mehr oder weniger darauf festgelegt, dass das Harry Potter-RPG im dritten Quartal 2022 erscheinen soll. Je nachdem, ob es hierbei um das kalendarische oder das Finanzjahr geht, könnte Hogwarts Legacy also schon recht bald für PS4,PS5 und aktuelle Xbox-Konsolen erscheinen.

Transfeindlichkeit bei J.K. Rowling: Der Erfolg von Hogwarts Legacy kommt indirekt Harry Potter-Autorin J.K. Rowling zu Gute, die durch bestehende Verlagsrechte und den damit einhergehenden Verkauf der Bücher partizipiert. Rowling ist in der Vergangenheit vermehrt durch transfeindliche Aussagen aufgefallen.

Hogwarts Legacy kommt angeblich schon im 3. Quartal 2022

Darum geht's: Das Harry Potter-Universum bekommt ein großes, umfangreiches Videospiel. Darauf warten Fans schon seit geraumer Zeit und jetzt rückt die Veröffentlichung des RPGs wohl so langsam aber sicher in greifbare Nähe. Zumindest, wenn wir den Leakern und Insidern Tom Henderson sowie AccountNGT Glauben schenken wollen. Grund genug dafür gibt es, beide stellten in der Vergangenheit bereits Prognosen auf, die sich bewahrheiteten.

Hogwarts Legacy im 3. Quartal? AccountNGT hat nicht nur korrekt die Ankündigung von Star Wars Eclipse vorhergesagt, sondern kürzlich eine viel beachtete Fragerunde abgehalten. Darin ging es unter anderem um GTA 6 und eine mögliche PS5- und Xbox Series X-Version von RDR 2, aber auch um den Release-Zeitraum von Hogwarts Legacy, der womöglich schon recht bald sein könnte. Genauer gesagt: Im dritten Quartal 2022.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Zweiter Insider sagt dasselbe: Mehr Informationen dazu soll es im Frühjahr geben, wir müssen also wohl nicht mehr allzu lange warten. Leaker und Branchen-Insider Tom Henderson schlägt in dieselbe Kerbe und scheint den Release-Zeitraum zu bestätigen. In einem YouTube-Video erklärt er, Warner Bros sei jetzt bereit, mehr über Hogwarts Legacy zu verraten und dass es wohl entweder im dritten oder vierten Quartal 2022 veröffentlicht werde.

Bei der State of Play? Seit einigen Tagen häufen sich die Gerüchte rund um eine große PlayStation-Show, die bald stattfinden könnte. Diese möglicherweise geplante State of Play soll angeblich im Februar abgehalten werden. Dabei könnte dann auch Hogwarts Legacy eine große Rolle spielen, wie Tom Henderson betont. Das passt auch zu vorherigen, ähnlichen Gerüchten.

Mehr zum Thema:

Wie immer gilt: Freut euch nicht zu früh! Nichts von alledem wurde bisher offiziell bestätigt oder angekündigt. Wir wissen weder, ob diese State of Play tatsächlich stattfindet, noch ob Hogwarts Legacy tatsächlich im dritten oder vierten Quartal 2022 erscheinen soll. Bis dahin kann sich jede Menge ändern, aber falls die Gerüchte stimmen, erfahren wir es bald.

Wie fändet ihr den Release-Termin? Glaubt ihr, dass die State of Play kommt?

zu den Kommentaren (28)

Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.