Horizon Forbidden West-Macher arbeiten wohl an „geheimen Spiel“ für PS5

Guerilla ist zwar in den letzten Zügen bei der Entwicklung von Horizon Forbidden West, doch parallel arbeitet das Entwicklerstudio schon seit 3 Jahren an einem weiteren Titel.

von Jasmin Beverungen,
26.06.2021 09:30 Uhr

Könnte es sich bei dem geheimen Projekt um ein neues Killzone handeln? Könnte es sich bei dem geheimen Projekt um ein neues Killzone handeln?

Aktuell dürfte Guerrilla ziemlich ausgelastet mit der Entwicklung von Horizon Forbidden West sein. Der Titel erscheint vermutlich noch Ende 2021 für PS4 und PS5. Doch parallel arbeitet das Entwicklerstudio wohl an einem weiteren Projekt, dessen Enthüllung wohl nicht mehr in allzu ferner Zukunft liegen könnte.

Game Director teast "geheimes Spiel" an

Woher stammt diese Information? Im Linkedin-Profil von Simon Larouche, der den Posten als Game Director bei Guerrilla einnimmt, wurde nun ein Hinweis auf einen weiteren Titel entdeckt. Dort gibt Larouche an, seit Februar 2018 der Game Director für ein bislang unangekündigtes Spiel zu sein. Leider sind im Profil keine weiteren Hinweise auf das neue Spiel zu entdeckten.

Da sich der Titel demnach bereits seit 2018 in Entwicklung befindet, sollte das Spiel bereits jetzt in einem so fortgeschrittenen Stadium sein, dass wir wohl bald eine Enthüllung des "geheimen Spiels" erwarten dürfen. Da das Spiel vermutlich nach Horizon Forbidden West erscheinen wird, können wir außerdem mit einem Titel rechnen, der für die PlayStation 5 erscheint.

Neues Killzone steht hoch im Kurs

Worum könnte es sich bei dem neuen Spiel handeln? Larouche hat bereits in der Vergangenheit einige Erfahrungen bei Guerrilla sammeln können. Von 2006 bis 2009 hat er an der Entwicklung von Killzone 2 mitgearbeitet, das damals noch für PlayStation 3 erschien.

Falls ihr nicht wissen, worum es sich bei der Killzone-Reihe handelt, können wir euch den folgenden Trailer ans Herz legen, um einen ersten Eindruck zu gewinnen:

Killzone: Shadow Fall - Test-Video zum PS4-exklusiven Ego-Shooter 11:38 Killzone: Shadow Fall - Test-Video zum PS4-exklusiven Ego-Shooter

Somit wäre es wahrscheinlich, dass uns ein Nachfolger für Killzone: Shadow Fall erwarten könnte. Larouche bringt durch Projekte wie Rainbow Six: Siege einige Erfahrungen im Taktikshooter-Bereich mit sich.

Außerdem betonte Guerrilla in der Vergangenheit, dass ihnen die Killzone-Marke trotz des großen Erfolgs der Horizon-Reihe noch immer am Herzen liege. Doch ob uns mit dem neuen Projekt wirklich ein neuer Killzone-Ableger oder ein gänzlich neues Projekt erwartet, bleibt abzuwarten.

Aktuell wissen wir nur, wie es um Horizon Forbidden West steht. Alle aktuellen Informationen zum Action-Titel findet ihr auf GamePro:

Zukunft von Killzone ist dennoch ungewiss

Eigentlich gab es zum Jahresbeginn einen Hinweis, dass die Killzone-Reihe Geschichte sein könnte. Wer die offizielle Killzone-Webseite besuchen wollte, landete stattdessen auf der PlayStation-Seite. Da die offizielle Webpräsenz auf Eis gelegt wurde, gingen Fans davon aus, dass keine weiteren Teile der Reihe folgen werden. Somit sollten wir zunächst abwarten, was uns Guerrilla in nächster Zeit präsentieren wird.

Würdet ihr euch über einen neuen Killzone-Teil freuen?

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.