Adventskalender 2019

Modern Warfare - Gunfight-Modus soll neue Varianten bekommen

Der Gunfight-Modus in Call of Duty: Modern Warfare wird um weitere Varianten ergänzt, wie Infinity Ward verlauten ließ.

von Maximilian Franke,
02.12.2019 10:45 Uhr

Der Modus Feuergefecht in Modern Warfare wird um neue Varianten erweitert. Der Modus Feuergefecht in Modern Warfare wird um neue Varianten erweitert.

In Call of Duty: Modern Warfare hat der kompakte Modus Gunfight bzw. Feuergefecht viele Fans gefunden. Infinity Ward hat nun bestätigt, dass dieser zukünftig erweitert werden soll. Aktuell könnt ihr Gunfight in Teams aus je zwei Kämpfern spielen. Es sind jedoch auch 3v3 und 1v1 geplant.

Die Pläne für den Modus hat Co-Design Director of Multiplayer Joe Cecot auf Twitter verraten. Mit seinem Post reagierte er auf die Frage eines Fans, der sich einen entsprechenden 3v3-Modus gewünscht hat. Cecot bestätigt diesen und kündigt gleichzeitig eine Duell-Variante an.

Einen Release-Zeitraum für diese Updates gibt es allerdings nicht. Es könnte also sein, dass wir noch eine Weile warten müssen. Vor kurzem wurde der ursprüngliche 2v2-Modus um einen Turnier-Modus ergänzt. Gut möglich, dass dieser auch für die kommenden Spielerzahlen eingebaut wird.

Season 1 steht in den Startlöchern

Morgen startet die erste Season von Call of Duty: Modern Warfare. Damit wird auch der Battle Pass eingeführt, der sich am Vorbild von Fortnite, Apex Legends und Co. orientiert. Die Inhalte dessen wurden bereits vollständig geleakt. Abseits davon wird es auch neue Maps geben, darunter einige Lieblinge aus dem originalen Call of Duty 4: Modern Warfare.

Heute habt ihr außerdem noch die Möglichkeit doppelte Erfahrungspunkte im Multiplayer zu bekommen. Das Double-XP-Weekend ist bereits seit mehreren Tagen aktiv, aber wenn ihr heute noch Zeit findet, könnt ihr euren Offiziersrang noch etwas aufleveln, bevor er am 3. Dezember zurückgesetzt wird.

Mehr zu Modern Warfare:


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen