Seite 2: PS Store: Jetzt diese PS4-Hits für unter 10€ im Days of Play Sale sichern [Anzeige]

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar
Inhaltsverzeichnis

Update vom 1. Juni:

Im Days of Play Sale des PS Store gibt es auch für unter 20€ noch große Hits für PS4 und PS5. Im Days of Play Sale des PS Store gibt es auch für unter 20€ noch große Hits für PS4 und PS5.

Noch bis 1 Uhr morgens am 9. Juni läuft im PlayStation Store der große Days of Play Sale mit hunderten Angeboten für PS4 und PS5. Die Highlights hatten wir euch schon letzte Woche zum Start der Aktion vorgestellt (siehe Seite 2). Heut präsentieren wir euch zehn noch günstigere Deals im Preisbereich zwischen 10 und 20 Euro, bevor wir dann im letzten Update noch nach Schnäppchen unter 10€ suchen werden. Falls ihr euch lieber schon mal selbst durch die Angebote wühlen wollt, findet ihr die komplette Liste mit Angeboten hier:

PS Store Days of Play Sale: Spiele für PS4 & PS5 im Angebot

Uncharted 4 & The Lost Legacy Bundle

Uncharted: The Lost Legacy - Testvideo zur Schatzsuche in Indien 3:51 Uncharted: The Lost Legacy - Testvideo zur Schatzsuche in Indien

Die beiden PlayStation-exklusiven Action-Adventures Uncharted 4: A Thieves End und Uncharted: The Lost Legacy könnt ihr im Bundle für 19,99€ bekommen. Uncharted 4 führt die Geschichte des draufgängerischen Schatzsuchers Nathan Drake würdig zu Ende und schickt uns dabei erneut auf eine abenteuerliche Reise um die halbe Welt, diesmal auf der Suche nach dem Schatz des Piraten Henry Avery. Die Inszenierung ist gewohnt spektakulär. Das Spin Off The Lost Legacy kann die Qualität des Originals weitgehend halten, ist aber etwas ruhiger und kompakter als Uncharted 4. Mit den bereits aus früheren Teilen bekannten Abenteurerinnen Chloe Frazer und Nadine Ross machen wir uns in Indien auf die Suche nach einem sagenumwobenen Artefakt.

Uncharted 4 & The Lost Legacy Bundle statt 39,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy

Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen 11:09 Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen

Mit der Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy bekommt ihr die Tomb Raider Definitive Edition, die Rise of the Tomb Raider 20 Year Celebration Edition und die Shadow of the Tomb Raider Definitive Edition zusammen in einem günstigen Paket. Das Tomb-Raider-Reboot aus 2013, die uns auf eine scheinbar einsame Insel verschlägt, ist sehr actionlastig und spielt sich stellenweise fast wie ein First Person Shooter. Die Fortsetzung Rise of the Tomb Raider, das uns in die Schneelandschaften Sibiriens schickt, legt im Vergleich dazu wieder etwas mehr Wert aufs Klettern und die Erkundung von Gräbern. Das zu weiten Teilen im Dschungel spielende Shadow of the Tomb Raider setzt diesen Weg fort und ist deutlich düsterer als der Vorgänger.

Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy statt 49,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

Chorus

Chorus - Testvideo zum Weltraum-Hit 13:38 Chorus - Testvideo zum Weltraum-Hit

Das Actionspiel Chorus wurde beim Deutschen Computerspielpreis 2022 zum besten deutschen Spiel des Jahres ausgezeichnet. Es handelt sich im Grunde um einen klassischen Weltraum-Shooter, der ein bisschen an Klassiker wie Star Fox oder Wing Commander erinnert, aber viel Wert auf das Erzählen einer düsteren Science-Fiction-Geschichte legt. Wir spielen die Pilotin Nara, die versucht, den geheimnisvollen Kult zu erledigen, der sie erschaffen hat. Spielerisch ist Chorus eher simpel gehalten und dadurch sehr zugänglich, die coolen Spezialmanöver unseres Schiffes bringen aber auch einigen Tiefgang ins Spiel. Zudem gibt es ein motivierendes Upgrade-System. Die Story-Kampagne ist ungefähr 20 Stunden lang.

Chorus statt 39,99€ für 19,99€ im Playstation Store

Borderlands 3

Borderlands 3 - Test-Video: Bombastischer Triumph mit nur einer Enttäuschung 17:45 Borderlands 3 - Test-Video: Bombastischer Triumph mit nur einer Enttäuschung

Wie schon seine Vorgänger ist Borderlands 3 ein First Person Shooter im bunten Comic-Stil, bei dem es nicht zuletzt um die Suche nach immer besseren Waffen und Ausrüstungsgegenständen geht. Während diese Beutejagd auch diesmal wieder sehr motivierend ist, zündet der Humor nicht mehr so gut wie im Vorgänger, was auch am Fehlen eines ähnlich charismatischen Schurken wie Handsome Jack liegen mag. Dafür ist der Umfang deutlich größer geworden. Mit unserem Raumschiff können wir nun weite, offene Gebiete auf verschiedenen Planeten besuchen, was auch für optische Abwechslung sorgt. Nach wir vor macht Borderlands viel Spaß mit Freunden im Koop, Teil 3 lässt sich aber auch sehr gut allein spielen.

Borderlands 3 statt 69,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Need for Speed Heat

Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem 10:17 Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem

Mit Need for Speed Heat hat die berühmte Rennspielreihe mal wieder einen Schritt nach vorn gemacht: Die Gegner-KI ist deutlich besser geworden und den typischen Gummibandeffekt gibt es nicht mehr, wodurch die Rennen etwas anspruchsvoller werden. Trotzdem handelt es sich noch immer um einen leicht zugänglichen Arcade-Racer, der mehr Wert auf halsbrecherische Geschwindigkeit als auf eine realistische Simulation setzt. Für spielerische Abwechslung sorgt dabei der Wechsel zwischen legalen Wettbewerben bei Tag und illegalen Straßenrennen bei Nacht. Die Story und die Open World sind mal wieder recht generisch, dafür beeindrucken die vielfältigen Tuning-Möglichkeiten.

Need for Speed Heat statt 69,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

The Outer Worlds

The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit 11:32 The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit

Das von Obsidian Entertainment (Fallout: New Vegas, Pillars of Eternity) stammende The Outer Worlds ist ein Science-Fiction-Rollenspiel, das in einer dystopischen Zukunft spielt, in der Konzerne das Universum regieren und Menschenleben wenig zählen. Durch den bunten Look und den schwarzen Humor fällt die Zukunftsvision aber längst nicht so düster aus, wie sich das zunächst anhört. Auf unserer Reise besuchen wir verschiedene, abwechslungsreich designte Planeten. Highlights sind dabei die witzigen Dialoge mit den skurrilen Charakteren sowie die spielerische Freiheit. Wie es sich für ein gutes Rollenspiel gehört, stehen uns nämlich stets eine ganze Reihe von Möglichkeiten offen, wie wir unsere Quests abschließen können.

The Outer Worlds statt 59,99€ für 19,79€ im PlayStation Store

Little Nightmares 2

Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit 8:02 Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit

Im Horrorspiel Little Nightmares 2 müssen zwei Kinder aus einer von Monstern heimgesuchten Stadt entkommen. Wie schon im Vorgänger trägt das hervorragende, zwischen niedlich und gruselig schwankende Artdesign viel zur packenden Atmosphäre bei. Im Vergleich zu Teil 1 ist Little Nightmares 2 aber deutlich abwechslungsreicher: Die Geschichte ist in fünf Kapitel unterteilt, die in ganz verschiedenen Umgebungen spielen. So durchqueren wir beispielsweise einen finsteren Wald oder erforschen ein Krankenhaus voller furchteinflößender Puppen. Spielerisch wird im Grunde die bekannte Mischung aus Schleichen, Rätseln und Erkundung geboten, hin und wieder können wir uns nun aber auch mit Gewalt gegen Feinde wehren.

Little Nightmares 2 statt 29,99€ für 14,99€ im PlayStation Store

Journey to the Savage Planet

Journey To The Savage Planet - Test-Video zur Shooter-Überraschung 10:36 Journey To The Savage Planet - Test-Video zur Shooter-Überraschung

In Journey to the Savage Planet sind wir mit unserem Raumschiff auf einem knallbunten, aber von massenhaft gefährlichen Monstern bevölkerten Planeten notgelandet. Um zu entkommen, müssen wir die nötigen Ressourcen für die Reparatur sammeln. Die Erkundung des Planeten folgt dem Metroidvania-Prinzip: Wir haben also zwar eine Menge Bewegungsfreiheit, kommen aber an bestimmten Stellen erst weiter, wenn wir die nötigen Fähigkeiten oder Gegenstände erworben haben. Spielerisch ist Journey to the Savage Planet eine Mischung aus Shooter und Rollenspiel und beeindruckt vor allem durch seine kreativen Bosskämpfe. Falls ihr PS Plus besitzt, könnt ihr noch 10 Prozent zusätzlich sparen.

Journey to the Savage Planet statt 29,99€ für 14,99€ (11,99€ mit PS Plus) im PS Store

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition

Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit 13:12 Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit

Star Wars Jedi: Fallen Order bekommt ihr in der Deluxe Edition günstiger, die zusätzliche Skins sowie das digitale Art Book und Videos über die Arbeit am Spiel enthält. Mit Jedi: Fallen Order haben Star-Wars-Fans nach langer Wartezeit mal wieder ein vollwertiges Singleplayer-Abenteuer bekommen. Mit dem jungen Jedi Cal erkunden wir mithilfe unseres eigenen Raumschiffs verschiedene Planeten, die jede Menge Star-Wars-Atmosphäre verströmen. Schusswaffen benutzt Cal nicht, das Gameplay konzentriert sich auf spannende Kämpfe mit dem Lichtschwert. Durch die unterschiedlichen Kampfstile und die verschiedenen Machtkräfte, die wir nach und nach freischalten, ist dennoch für genügend spielerische Abwechslung gesorgt.

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition statt 59,99€ für 14,99€ im PlayStation Store

The Sinking City (PS5)

The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko 12:30 The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko

Die verbesserte PS5-Version von The Sinking City, die neben 4K-Auflösung und 60 fps auch neue Quests und den Merciful Madness DLC enthält, gibt’s im Days of Play Sale für 14,99€ statt 49,99€. In dem von den Geschichten H.P. Lovecrafts inspirierten Horror-Detektivspiel reisen wir in die langsam im Meer versinkende Stadt Oakmont, um die Ursache für geheimnisvolle Visionen zu finden, die die Menschen hierher ziehen. Die Stadt ist frei begehbar und wir müssen selbstständig nach Spuren suchen, um bei unseren Ermittlungen voranzukommen, da das Spiel uns nicht an die Hand nimmt. Das kann anstrengend sein, aber dafür bekommt man in The Sinking City auch das Gefühl, richtige Detektivarbeit zu leisten.

The Sinking City (PS5) statt 49,99€ für 14,99€ im PlayStation Store

2 von 3

nächste Seite