Pokémon Diamant/Perl: Fundort von Pikachu und wie ihr Raichu und Pichu bekommt

Wir erklären euch, wie ihr in Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle ein Pikachu fangt und wie ihr das beliebte Taschenmonster zu einem Raichu entwickelt.

von Jonathan Harsch,
01.12.2021 12:01 Uhr

Ja, Pikachu ist auch in Diamant und Perle vertreten. Ja, Pikachu ist auch in Diamant und Perle vertreten.

Für viele Pokémon-Fans gibt es noch immer nur einen Favoriten: Pikachu. Natürlich ist die Elektromaus auch in den neuesten Ablegern Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle mit von der Partie. Wir verraten euch, wo ihr Pikachu und seine Vorstufe Pichu in der Sinnoh-Region findet und wie ihr sie zu dem mächtigen Raichu weiterentwickelt.

Das ist der Fundort von Pikachu in Pokémon Diamant und Perle

Der Ort, an dem ihr das Maskottchen der Pokémon-Serie findet, ist in Strahlender Diamant und Leuchtende Perle gleich.

Begebt euch jeweils nach Herzhofen und verlasst die Stadt über die Route 212. Hier kommt ihr am Pokémon-Landgut vorbei. Durchquert das Haus, und ihr erreicht den Trophäen-Garten. Jetzt könnt ihr euch auf die Jagd nach einem Pikachu und einem Pichu machen.

Pichu zu Pikachu entwickeln: Ihr könnt zwar direkt ein Pikachu fangen, doch vielleicht wollt ihr ja mit Pichu anfangen und es erst später entwickeln. Hierfür reicht es nicht aus, das Pokémon zu leveln. Pichu benötigt für die Evolution auch einen hohen Freundschaftsstatus. Dieser wird durch folgende Aktivitäten gesteigert:

  • Habt das Pokémon eurer Wahl beim Erkunden dabei
  • Setzt es in Kämpfen ein
  • Lasst es an Wettbewerben teilnehmen
  • Lasst es eine Sanftglocke tragen
  • Fangt es mit einem Luxusball

Tipp: Mit der Freundschafts-Checker App könnt ihr den Status eurer Pokémon einsehen. Zwei Herzen bedeuten, ihr seid euch sehr nahe. Die App erhaltet ihr in einem Pokémon-Center in Ewigenau. Allerdings müsst ihr euch zuvor den Pokétch in Jubelstadt besorgen.

Pikachu zu Raichu entwickeln: Im Anime und in der gelben Edition weigert sich Pikachu bekanntlich, sich zu einem Raichu zu entwickeln. Das heißt aber nicht, dass wir es genauso handhaben müssen, denn die Werte der Weiterentwicklung sind deutlich besser. Um die Evolution von Pikachu zu Raichu zu triggern, müsst ihr einfach einen Donnerstein einsetzen.

Wie ihr an den Donnerstein kommt, lest ihr hier:

Pokémon DiamantPerl: Alle Evolutionssteine + Fundorte   6     0

Mehr zum Thema

Pokémon Diamant/Perl: Alle Evolutionssteine + Fundorte

Weitere wertvolle Tipps zu Pokémon SD & LP:

Noch mehr starke Pokémon fangen

Neben Pikachu gibt es in Perl und Diamant einige weitere Pokémon, die wohl alle in ihrer Sammlung haben wollen. Dazu zählen die drei Starter, die traditionell in ihren dritten Evolutionsstufen einiges auf dem Kasten haben. Das Beste: Ihr könnt euch in einem Spieldurchgang alle drei Starter-Pokémon holen.

Ebenfalls sehr beliebt ist Lucario. Das Kampf-Pokémon mit den Stahlfäusten könnt ihr zwar nicht direkt fangen, doch dafür findet ihr Riolu im Spiel, das ihr zu Lucario weiterentwickeln könnt.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.