Pokémon-Legenden: Arceus - Erstes Update 1.0.1 ist da, aber erwartet nicht zu viel

Pokémon-Legenden: Arceus ist gerade offiziell erschienen und schon gibt es den ersten Patch. Wir zeigen euch, wie ihr das Update auf eure Nintendo Switch ladet und was er ändert.

von Jasmin Beverungen,
28.01.2022 09:04 Uhr

Bevor ihr mit Pokémon-Legenden: Arceus loslegt, solltet ihr den Day-One-Patch herunterladen. Bevor ihr mit Pokémon-Legenden: Arceus loslegt, solltet ihr den Day-One-Patch herunterladen.

Pokémon-Legenden: Arceus feiert heute seinen Launch und Trainer sowie Trainerinnen aus der ganzen Welt können nun ihre Reise in die Hisui-Region beginnen. Doch noch vor der Veröffentlichung des Spiels hat Nintendo die Version 1.0.1 bereitgestellt, die heruntergeladen werden kann.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Day One-Patch geht erste Probleme an

Ab sofort könnt ihr Update 1.0.1 herunterladen. Auf der offiziellen Seite gibt Nintendo an, welche Änderungen der Patch mit sich bringen wird. Ein wirklich großes Update solltet ihr jedoch nicht erwarten, da die Patch Notes auf eine Angabe heruntergebrochen wurden:

  • Einige Probleme wurden behoben, um das Spielerfahrung zu verbessern.

Was bewirkt der Patch? Leider hält sich Nintendo mit Informationen bedeckt. Es mangelt an Details, was genau die Inhalte des Updates sind, die das Spiel komfortabler machen sollen. Womöglich handelt es sich um eines der berüchtigten „Verbesserung der Stabilität“-Updates, die Nintendo auch regelmäßig für die Switch selbst veröffentlicht. Es wurde zudem nicht angegeben, wie viel Speicherplatz ihr auf eurer Switch für das Update bereithalten solltet.

Ihr wisst noch nicht, ob Pokémon-Legenden: Arceus etwas für euch sein könnte? Eleen berichtet im GamePro-Test, wieso sie von dem neusten Pokémon-Abenteuer so überrascht wurde:

Pokémon-Legenden Arceus im Test: Die Super-Evolution, mit der wir nicht gerechnet haben   256     5

Mehr zum Thema

Pokémon-Legenden Arceus im Test: Die Super-Evolution, mit der wir nicht gerechnet haben

Ein Test-Video folgt, aber mit diesem Trailer könnt ihr euch schonmal einen Eindruck in Videoform machen:

Pokémon-Legenden: Arceus - Die Starter-Pokémon bekommen mysteriöse Hisui-Entwicklungen 2:05 Pokémon-Legenden: Arceus - Die Starter-Pokémon bekommen mysteriöse Hisui-Entwicklungen

Was ihr sonst noch zum Start von Pokémon-Legenden: Arceus wissen solltet, findet ihr im folgenden Überblick:

Hier könnt ihr Pokémon-Legenden: Arceus kaufen

So ladet ihr den Patch herunter

Um das Update auf Version 1.0.1 durchzuführen, benötigt ihr eine stabile Internetverbindung. Solltet ihr mit dem Internet verbunden sein und in den Einstellungen eurer Nintendo Switch ausgewählt haben, dass alle Downloads automatisch starten, müsst ihr beim Einschalten eurer Switch nur abwarten, bis der Download durchgeführt wurde.

Falls ihr diese Einstellung nicht ausgewählt habt, ist das aber kein Problem. Geht auf das Icon des Spiels, ohne es zu starten, und drückt die Plus- oder Minustaste. Dann könnt ihr den Download manuell „via Internet“ starten.

Falls ihr heute selbst eure Reise in die Hisui-Region antretet: Worauf freut ihr euch bei Pokémon-Legenden: Arceus am meisten?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.